Mein erster Besuch im Jahr 2022 bei VERWEBTES

Gern führt mich mein Weg in dieses Modegeschäft am Gothaer Hauptmarkt.
Allerdings war es mir einige Monate gesundheitlich nicht möglich gewesen, in die Stadt zu kommen. So freute ich mich besonders, die ersten Schritte diesen Jahres "VERWEBTES" zu besuchen.

Freilich bin ich nicht so modebewusst, dass ich die präsentierten Kleidungsstücke, Schmuck und diverse hübsche Kleinigkeiten richtig zu schätzen weiß.

Alles ist einladend wie fröhlich präsentiert, dass man sich so recht wohl fühlen kann.
Imposant auch der große Webstuhl an dem man die Inhaberin, Cathleen Kempe, auch durchaus aktiv erleben kann.

Mich fasziniert jedes Mal die ausgeschmückte Schale auf dem Verkaufstisch. Ein Foto lohnt sich da immer wieder. Dadurch kann ich den Freude ausstrahlenden Eindruck mit heim nehmen und mich immer wieder daran auch später erfreuen.

Diesmal hatte die Schale noch eine weihnachtlich-winterliche Ausstrahlung.
_____________________________________

Vielleicht mag der Leser dieses Geschäft auch selbst einmal besuchen oder hier schon mal rein schauen:

VERWEBTES gesammelte Blumenfreude

Immer wieder eindrucksvoll Verwebtes

Keramik-Ausstellung in „VERWEBTES“
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
40.289
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 17.01.2022 | 20:00  
15.644
Uwe Zerbst (Thüringen) aus Gotha | 17.01.2022 | 21:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.