Anzeige

Benefizkonzert für die Museumslöwen: „Von Bach bis Beatles“ – Blechbläserquartet & Orgel

Gotha: Margarethenkirche | Landrat Konrad Gießmann stellte den „Museumslöwen e.V.“ zu Unterstützung der Ausstellung „Gotha and the Thuringian Forest“ in Gastonia (North Carolina / USA) ein Freikonzert mit dem Blechbläserquartett der Thüringen-Philharmonie Gotha zur Verfügung.

Aus diesem offiziellen Anlass aber auch wegen des avisierten Zusammenspiels der Bläser und Orgel, war ich zu diesem Konzert am Freitag, den 20.01.2017, in die Gothaer Margarethenkirche gegangen.
Es wurde ein wahrer Genuss, diese Instrumentkombination zu hören!

Mit diesem Beitrag möchte ich einige Klangbeispiele bieten, wie auch zu Beginn die Worte Dr. Andreas Karguth (Vorsitzender Museumslöwen e.V.) und Landrat Konrad Gießmann:

( ca. 11 Min )


Ein Zusammenspiel von Orgel & Blechbläserquartett:

( ca. 10 Min )


sowie Orgel und Bläserquartett jeweils für sich vor der Pause im außergewöhnlichem Konzert vor einer großen Besucheranzahl:

( ca. 06 Min )


In der Konzertpause wurden die Besucher von Mitgliedern der "Museumslöwen" liebevoll bewirtet. Der Punschgeruch zog durch die ganze Kirche. Ein Stück wohlschmeckenden Stollen ergatterte ich mir.
Allein diese Minuten waren eine schöne Konzertergänzung

Das gesamte über einstündige Konzert würde den Rahmen dieses Beitrags sprengen.
Allerdings den Abschluss mit der Zugabe möchte ich dem Leser nicht vorenthalten:

( ca. 10 Min )


[Musiker: Maik Vent (Trompete) / Albrecht Frank (Trompete) / Andreas Umbreit (Posaune) / Christian Hentrich (Posaune) / KMD Jens Goldhardt (Orgel)]

Die beeindruckt und erfreuten Konzertbesucher traten den Heimweg an, nicht ohne eine gebetene Spende eingeworfen zu haben.
Einerseits dem guten Zweck entsprochen gehabt und andererseits eine interessante Instrumentenkombination erlebt zu haben, reihte auch ich mich ein.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.