Anzeige

„9. Handwerker- & Spezialitätenmarkt“ und auch der „Käse- & Weinmarkt“

Das 22. Metallgestaltertreffen „gotha glüht“ wurde – wie schon die Jahre zuvor – um den Buttermarkt herum durch weitere attraktive wie interessante und einladende Märkte ergänzt. All diese drei Märkte wurden ebenfalls von „gotha glüht e.V.“ organisiert, so dass die ganze Innenstadt wieder ein wunderbares Fest für Gotha und die Region bildete.

Durch den verkaufsoffenen Sonntag konnten die Besucher dieses Festes auch die zahlreichen offenen Geschäfte drumherum nutzen.

Auf dem Oberen Hauptmarkt war der „9. Handwerker- & Spezialitätenmarkt“ mit erneut ganz vielen wie auch verschiedenen Ständen aufgebaut. Wieder bat ich alle einzeln gefragt, fotografieren zu dürfen – und wieder hatten alle (bis auf einen Stand) mir die Erlaubnis gegeben. Mehrere meinten, dass es angenehm sei, wenn sie gefragt und dann ja auch gern das Fotografieren erlauben würden, weil es auch etliche Besucher gäbe, die einfach drauflos knipsen würden. Bei der Vielzahl von eigenen Kreationen bestünde dabei immer die „Gefahr“ des kommerziellen Nachfertigens.
Die meisten kannten mich noch vom vergangenen Jahr und freuten sich, da ich ja meine Fotos zur Werbung des Festes, dieses besonderen Marktes, der einzelnen Stände und natürlich für Gotha bestens nutze.

Den „Käse- & Weinmarkt“ hatte ich bereits am Freitag besucht – einmal bei Tag und dann ja auch bei Nacht zur Verlosung des auf dem Buttermarkt zuvor geschmiedeten „Friedensnagels“.
Doch zusammen mit dem Video von der Dudelsackmusik vor dem Rathaus, machte ich einen Rundblick von diesem kleinen aber sehr einladenden wie herrlich angenommenen Markt des Verweilens und Genießens.
Als ich später – nach der Preisvergabe des 22. Metallgestaltertreffens auf dem Buttermarkt – meine Schritte heimwärts lenkte, lockte mich erneut die Dudelsackmusik, welche da neben dem Rathaus spielte und eine große Zahl Schaulustiger angezogen hatte.

( ca. 03 Min )

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Nur dem Neumarkt habe ich an diesem Wochenende keinen Besuch abgestattet. Das heißt nicht, dass es dort nichts zu sehen oder zu erleben gegeben hätte! Ganz in Gegenteil! Gerade für Kinder waren Karussell und andere Dinge dort zu erleben, während zahlreiche Händler mit ihren Ständen zum Kauf einluden. Ich hatte das am Freitagvormittag gesehen, als ich früh in die Apotheke musste.

Insgesamt kann ich wieder voller Freude zusammenfassen, dass dieses 22. Metallgestaltertreffen mit seinen drei speziellen Märkten drumherum ein tolles Erlebnis war, welches mir viel gegeben hat und für Gotha jedes Jahr ein besonders einladendes Aushängeschild war und ist.

________________________________________________

Hier der Weg zum ersten Beitrag dieses Wochenendes:

22. Metallgestaltertreffen „gotha glüht“ - „Licht und Schatten“ (Thema 2018)
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
10.050
R. S. aus Lehrte | 04.10.2018 | 10:45  
61.591
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 04.10.2018 | 19:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.