Anzeige

Nachhilfeschüler lässt grüßen

Fast nebenbei verabschiedete sich ein Nachhilfeschüler der 11. Klasse am Ende einer Stunde mit den Worten: „Meine Klassenkameraden lassen Sie grüßen.“

Erst dankte ich einfach so, bis ich aufmerksam wurde und, was ich hörte, nachfragte. Da lächelte der Schüler und erklärte: „Die hatten doch die Berechnung des Schnittwinkels zweier Geraden auch nicht verstanden. Da habe ich sie ihnen erklärt – und nun verstehen sie diese wie ich. Deshalb soll ich Ihnen ihre dankenden Grüße überbringen.“

Erfreut wie gleichfalls erstaunt hörte ich zu, um danach zu fragen, was das mit mir zu tun habe?
Freudig half mir der Nachhilfeschüler auf die Sprünge, dass ich ihm doch dieses mathematische Thema so einfach wie verständlich erklärt hatte.
Das hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm gehabt und war freilich erfreut, dies zu hören.

Eben dieser Nachhilfeschüler schilderte mir daraufhin noch, dass er dazu in seinen Rechner den Lösungsweg erfolgreich einprogrammiert habe.

Da war ich stolz auf diesen jungen Mann. Denn es sind ja keine Dummen, die zur Nachhilfe kommen. Da fehlen mitunter nur wenige Momente, die zu lernen und verstehen sind, um wieder bessere Noten zu erarbeiten.
Mein Anliegen dabei ist es, den Nachhilfeschülern vor allem das Verständnis für das jeweilige Mathe-Thema nahe zu bringen. Klappt das, sind Aufgaben nur Festigung des Wissens und nicht – wie so oft – ungeliebte Techniken.

Wenn also mathematisches Verstehen dazu führt, Programmierfähigkeiten zu deren Umsetzung zu bringen, ist das für mich nicht nur ein grundsätzlicher Erfolg für das Wissen sondern auch eine Freude darüber, dass Mathematik positiv angekommen ist.

Das macht mich weiter motiviert, den Nachhilfeschülern mein Wissen, meine möglichst einfachen Lösungsmethoden anzubieten, damit ihr nicht selten total voller Schultag in der Nachhilfe neben der Belastung auch Pluspunkte finden kann.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
53.562
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 16.11.2018 | 21:50  
3.431
Silke Dokter aus Erfurt | 17.11.2018 | 17:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.