Anzeige

(02) Stein des Anstoßes . . .

. . . zur Sammlung von Fotos „bemalter Steine“ unserer BürgerReporter.

Nachdem dieser „Stein“ am 22. November ins Rollen gebracht wurde, sind bereits 8 BR bereitgefunden, sich daran zu beteiligen!

Wenngleich auch seitens der my-Heimat-Redaktion dieses Steine-Projekt bereits einige Tage mit angezeigt wird, lesen es täglich immer mehr, im Gegensatz zur Teilnahmebereitschaft.

Das nimmt dem Anliegen aber nicht die Freude.
Allein der erste Stein (von Ariane) lässt das Herz höher hüpfen.
(Der Leser wird verstehen, dass ich diesen heute noch nicht ganz verrate.)

Natürlich müssen erst entsprechende Steine ausgewählt und bemalt werden, bevor sie fotografiert und als Fotos gesammelt werden können.

Wichtig ist:
• Sobald ich von einem Mitmachenwollenden eine entsprechende PN bekomme
• sende ich diesem eine PN mit der eMail-Adresse, an welche das Steinfoto (maximal 5) zu senden ist!
_________________________________

Monatlich mindestens einmal werde ich über den Verlauf in einem Beitrag berichten.
Wie viele BR daran teilnehmen, liegt auch etwas daran, wie diejenigen, welche mich lesen, diese Kunde weiter geben.
_________________________________

            Der Stein des Anstoßes . . . (Ergebnis der BR-Aktion)
2
1 4
2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
80.880
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 29.11.2020 | 16:24  
34.340
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 29.11.2020 | 18:08  
12.589
Uwe Zerbst (Thüringen) aus Gotha | 29.11.2020 | 18:34  
6.486
  e:Due aus Weimar | 30.11.2020 | 10:42  
12.589
Uwe Zerbst (Thüringen) aus Gotha | 30.11.2020 | 13:15  
6.486
  e:Due aus Weimar | 30.11.2020 | 14:12  
12.589
Uwe Zerbst (Thüringen) aus Gotha | 30.11.2020 | 19:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.