Anzeige

PC-Kurs für Frauen ausweichend nicht im Frauenzentrum

Nach den letzten Corona-Monaten und dem deshalb Ausbleiben der PC-Kurse im Gothaer Frauenzentrum musste einfach wieder das Zusammenkommen sein.

So lud ich für heute, den 27. Juli, in den Saal der BGG (August-Creutzburg-Straße 2b) ein.

Es kamen 7 Frauen – einige hatten abgesagt und andere wussten vielleicht nicht, wie sie hinkommen.
So hatte ich es mir vorgestellt.

Einige Fragen nach dem WIE zum Thema Bildbearbeitung und zum Einbau von Bildern in den Text einer eMail sowie als Anhang einer solchen standen gleich im Raum und wurden Stück für Stück gezeigt. Erfreulich für mich die leisen Zurufe, was da und dort zu machen sei. Zeigte das doch, dass die Frauen sich damit beschäftigt hatten – nur eben eine Klitzekleinigkeit nicht geschafft wurde.
Alle waren mit Leib und Seele bei der Sache! So hatte ich es mir gewünscht.

Dass es dazu zu Beginn ein Käffchen gab, passte gut, weil ja diese PC-Kurse in den letzten Jahren auch kleine Kaffeekränzchen wurden, was die soziale Komponente unterstreicht.

Da für das Frauenzentrum mit seinen kleinen und engen Räumen die Freigabe zu Kursen noch offen steht, wollten die gekommenen Frauen am kommenden Montag noch so einen Kurstermin wahrnehmen: Montag, den 03.08.2020 von 14:30 bis 17:00 Uhr!
Na das ist doch eine reine Freude, ein engagiertes Weitermachen des Jahreskurses!

Es ist offensichtlich, dass diese PC-Kurse neben der sachlichen Weiterbildung gerade auch durch ihren sozialen Aspekt für die Frauen (und mich) eine reine Herzensangelegenheit sind!

_________________________________________

Großer Dank auch an die BGG für die Bereitstellung des Ausweichquartiers°
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
2.146
Joachim Kerst aus Erfurt | 29.07.2020 | 09:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.