Anzeige

Einladung zum gemeinsamen Schlagen

Wann? 13.12.2009 10:00 Uhr

Wo? Werderaner Tannenhof, Lehniner Chaussee 11, 14542 Werder (Havel) DEauf Karte anzeigen
Werder (Havel): Werderaner Tannenhof | Einladung


Wie bereits den letzten Jahren, schlagen wir wieder gemeinsam….Weihnachtsbäume!

Am Sonntag, den 13. Dezember 2009, Treffpunkt 10:00 Uhr, Werderaner Tannenhof!

Wer hat Lust sich einen lustigen Vormittag zu gestalten und gemeinsam mit uns sich einen Baum zu schlagen?
Das ganze ist ein Familienevent, weil die Kinder daran auch viel Spaß haben und doch noch einiges über die Nadelbäume lernen…

Hier die vorgesehene Tagesordnung ;-)):

1. Individuelle Anreise bis 10:00 Uhr in den Werderaner Tannenhof mit Werkzeugen wie Sägen, Äxten und ähnliche unheimliche Geräten (kann man auch vor Ort leihen)

2. Ab 10:00 Uhr Aussuchen des für den jeweiligen Wohnraum geeigneten Stückes:

a. Nordmanntanne (20 € je Meter)
b. Kiefer (16 € je Meter)
c. Fichte (14 € je Meter)
(Aktuelle Preislisten im Anhang)

3. Gegen 12 Uhr: Gemeinsames rustikales, gemütliches Zusammensein vor Ort
4. Ab 13 Uhr: Weihnachtsblasen mit dem Jagdhornbläsern Prignitz

5. Für Kinder gibt es noch besondere Überraschungen (Streicheltierzoo,
Stockbrotgrillen etc.)

6. Es werden auch weitere Weihnachtsstände vor Ort sein, falls man noch kleine Geschenke sucht.
Weiter Informationen findet Ihr unter:

http://www.werderaner-tannenhof.de/weihnachtsbaum_...

Anfahrt
Der Betriebshof in Werder (Havel)– Ortsteil Plessow liegt von keinem der drei Autobahnabfahrten weiter als 15min entfernt. Am einfachsten ist jedoch die Anfahrt über die Abfahrt Groß Kreutz/ Derwitz auf dem westlichen Berliner Ring. Auf dem Hof sind auch für Tieflader großzügige Wendemanöver möglich, auch wenn die Zufahrt von der Lehniner Chaussee das nicht erwarten lässt.

Von Norden (A 24 Hamburg, Rostock, Prenzlau)
• Von Norden kommend auf den Berliner Ring (A 10) fahren, Richtung Leipzig/ München.
• Abfahrt Groß Kreutz/ Derwitz
• Links auf die B1 Richtung Potsdam biegen
• Nach ca. 1.500 m die Straße nach rechts Richtung Autobahn Lehnin einbiegen (an der Kreuzung ist das Lagerhaus vom Obsthof Lindicke gut zu sehen)
• Die Plantage für die Selbstschlageaktion befindet sich ca. 250 m weiter auf der linken Straßenseite, noch 250 m weiter, aber auf der rechten Straßenseite, befindet sich der Betriebshof für die Anlieferung/Abholung mit LKW.
Von Westen (A2 Hannover, Braunschweig, Magdeburg)
• Von Westen aus auf den Berliner Ring (A 10) fahren, Richtung Hamburg, Prenzlau (nördlicher Berliner Ring)
• Die nächste Abfahrt Groß Kreutz/ Derwitz abfahren
• Links auf die B1 Richtung Potsdam biegen
• Nach ca. 1.500 m die Straße nach rechts Richtung Autobahn Lehnin einbiegen (an der Kreuzung ist das Lagerhaus vom Obsthof Lindicke gut zu sehen)
• Die Plantage für die Selbstschlageaktion befindet sich ca. 250 m weiter auf der linken Straßenseite, noch 250 m weiter, aber auf der rechten Straßenseite, befindet sich der Betriebshof für die Anlieferung/Abholung mit LKW.
Von Süden (A9 München, Nürnberg, Leipzig, Halle)
• Von Süden kommend auf den Berliner Ring (A10) Richtung Norden (Hamburg, Magdeburg) fahren
• Auf der A 10 das Dreieck Werder passieren. Weiter auf der A10 bis zur Abfahrt Groß Kreutz/ Derwitz, dort abfahren
• Links auf die B1 Richtung Potsdam biegen
• Nach ca. 1.500 m die Straße nach rechts Richtung Autobahn Lehnin einbiegen (an der Kreuzung ist das Lagerhaus vom Obsthof Lindicke gut zu sehen)
• Die Plantage für die Selbstschlageaktion befindet sich ca. 250 m weiter auf der linken Straßenseite, noch 250 m weiter, aber auf der rechten Straßenseite, befindet sich der Betriebshof für die Anlieferung/Abholung mit LKW.

Bitte meldet Euch an, so kann ich auch noch einen Tisch vorbestellen!
bis dahin, gute Schlagkraft!


Anmeldebestätigung


Ich………………..
werde am 13.12.2009 dabei sein mit……………..Personen.

Ich reise
O selbst an,
o kann noch Personen mitnehmen
o benötige eine Fahrgelegenheit


Rückmeldungen bitte:

Per Fax: 0321-21045714
Per Telefon: 0331- 5054173 (AB);
Per SMS: 0178-4588999
Per Mail: spd.egg@gmx.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.