Anzeige

Tödlicher Unfall in Fahrstuhlschacht: Arbeiter klemmte sich ein

gefunden auf HNA Online - Göttingen (Artikel lesen)

Göttingen: Göttingen. Einen Tag nach dem tragischen Unglück im Fahrstuhlschacht des Göttinger Krankenhauses Neu Mariahilf gibt es neue Informationen: Demnach hatte sich das 54-jährige Opfer selbst eingeklemmt und war an den Verletzungen gestorben. Ein Fremdverschulden schließt die Polizei aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.