Anzeige

Der Apfelbaum oder: Die Wandlung einer hölzernen Metapher von Ricardo Friedrich (Görlitz)

"Der Apfelbaum oder: Die Wandlung einer hölzernen Metapher" von Ricardo Friedrich aus Görlitz - nun endlich auch als E-Book und - und bis zum 30.03.2013 zum gratis als Download bei Amazon!

„Der Apfelbaum“ – Ein Buch, das Mut machen möchte. Es gibt immer wieder Situationen in unserem Leben, in denen wir kurz davor sind, aufzugeben. Dieses Buch möchte mit seinen Metaphern zeigen, dass man in vielen Krisen auch eine Chance sehen kann – eine Chance sich selbst besser kennen zu lernen.

Der Inhalt des Buches:

Auf einer grünen Wiese steht ein Apfelbaum. Im Grunde hat er nichts zu befürchten, wäre da nicht dieser eine Gedanke, der sich vor einer kleinen Ewigkeit eingeschlichen hätte. Seitdem wird sein hölzerner Leib von Schmerzen und Ängsten getränkt. Als der Apfelbaum in seiner Verzweiflung den Mut und die Kraft zu verlieren droht, entdeckt er in seiner Krone etwas, dass ihm bislang noch nie aufgefallen war. Als dieses „Etwas“ auch noch beginnt auf seine sonst so einsamen Fragen zu antworten, eröffnet sich ihm eine neue Möglichkeit, mit sich selbst in Kontakt zu treten.

Der Apfelbaum oder: Die Wandlung einer hölzernen Metapher
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.