Anzeige

Altkötzschenbroda - das sollte man sich mal anschauen!

Ja wo ist das denn? Na in Radebeul, bei Dresden!

https://de.wikipedia.org/wiki/Altk%C3%B6tzschenbro...

Wie bin ich auf die Idee gekommen dort hin zu fahren???
Vor einigen Jahren kaufte ich auf einem Töpfermarkt in Erfurt eine ganz wunderbare Tasse von der Töpferin Sabine Herrmann aus Radebeul. Seit dem habe ich mir vorgenommen, mal in ihre Werkstatt zu fahren. Heute war ich nun in der Nähe und bin Dank meinem Navi Frieda ganz problemlos nach Altkötzschenbroda geleitet worden. Die Töpferin hatte leider ihren ganzen Ladeninhalt fein säuberlich in Kisten verpackt, denn morgen und übermorgen ist in Dresden Töpfermarkt... Eine hübsche Obstschale konnte ich noch vor dem Töpfermarkt retten. Ich bin mir sicher, es wäre nicht dabei geblieben, wenn der Laden voll gewesen wäre...

http://www.keramik-dresden.de/

Aber jetzt mal zu Altkötzschenbroda...
Dieser mittelalterliche Stadtkern ist einfach nur toll und die Läden und Werkstätten bieten hochwertige Sachen an. Dort gibt es definitiv keinen Ramsch und das ist angenehm. Überrascht war ich von den moderaten Preisen in den kleinen Gaststätten. Da kann man echt nicht meckern!
Wer also in Radebeul zu Besuch ist, der sollte sich dieses nette Fleckchen Erde nicht entgehen lassen...
Das ist auch noch interessant! Die Menschen, nahe der Elbe sind echt nicht zu beneiden...http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fth...
2
2
1
2
1
1
1
1
2
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
14.178
Frank Werner aus Wernigerode | 05.09.2015 | 08:52  
20.053
Erika Bf aus Neusäß | 05.09.2015 | 19:05  
18.996
Martina Köhler aus Göhren | 05.09.2015 | 20:55  
20.053
Erika Bf aus Neusäß | 06.09.2015 | 11:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.