Anzeige

1 x Hölle und zurück...

Der Weg zur Hölle ist steinig! Er führte uns zuerst durch das wunderschöne Städchen Wernigerode, vorbei an alten, krummen, bunten, wunderschön restaurierten Häusern und allerschmalsten Häuschen. Aber, die Hölle fanden wir dort nicht! Also machten wir uns auf den Weg nach Quedlinburg. Dort suchten wir zwischen noch viel älteren Häuschen und in idyllischen Gassen .... Was soll ich euch sagen? Wir waren heute in der Hölle! Dort und drumherum ist es echt schön und ein Besuch ist lohnenswert!!!
1 5
1 5
5 6
4 5
5
7 5
6
2 6
1 6
5
4
5
1 5
1 6
6
4
1 4
3 6
3 4
2 5
1 5
1 6
6
2 6
6
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
20.844
Silke M. aus Burgwedel | 08.02.2016 | 10:37  
19.115
Martina Köhler aus Göhren | 08.02.2016 | 11:42  
24.786
Carmen L. aus Pattensen | 08.02.2016 | 12:03  
14.468
Frank Werner aus Wernigerode | 08.02.2016 | 12:43  
19.115
Martina Köhler aus Göhren | 08.02.2016 | 19:08  
24.786
Carmen L. aus Pattensen | 08.02.2016 | 19:57  
28.508
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 10.02.2016 | 23:32  
19.115
Martina Köhler aus Göhren | 10.02.2016 | 23:42  
25.596
Eugen Hermes aus Bochum | 11.02.2016 | 18:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.