Anzeige

Der Karl Foerster Garten

In Potsdam Bornim habe ich den Karl Foerster Garten mit angrenzender Staudengärtnerei besucht. Hier lebte und wirkte der überaus geschätzte Gärtner, Staudenzüchter und Schriftsteller bis er im hohen Alter von 97Jahren dort gestorben ist. Garten und Wohnhaus sind unter Denkmalschutz und die Pforte steht für Jedermann offen. Nebenan kann man in der Gärtnerei viele Schätze erwerben, auch etliche Züchtungen des alten Meisters.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
29.199
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 12.07.2017 | 23:07  
19.337
Martina Köhler aus Göhren | 12.07.2017 | 23:16  
29.199
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 12.07.2017 | 23:19  
14.704
Frank Werner aus Wernigerode | 13.07.2017 | 13:56  
20.503
Erika Bf aus Neusäß | 25.07.2017 | 22:21  
19.337
Martina Köhler aus Göhren | 25.07.2017 | 22:28  
20.503
Erika Bf aus Neusäß | 30.07.2017 | 23:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.