offline

Elisabeth Keller

Elisabeth Keller
1.101
myheimat ist: Gnarrenburg
1.101 Punkte | registriert seit 18.01.2010
Beiträge: 204 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 4
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Die Bilanz

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 04.05.2020 | 251 mal gelesen

Die Bilanz aus der Reihe Neues aus Narrenberge von Margaretha Main Heimlich, still und leise habe ich mich, getarnt mit brauner Perücke und Maske, noch einmal nach Narrenberge hineingetraut, um mit Überlebenden zu sprechen, um der Welt zu zeigen, nein, besser, vor Augen zu führen, was passiert, wenn nicht mehr Gehirne regieren, sondern Armmuskeln und schierer Unsinn. Kurz und gut, Teile von Narrenberge liegen in...

1 Bild

Chaos, Tod und zerstörte Häuser

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 26.04.2020 | 671 mal gelesen

Chaos, Tod und zerstörte Häuser aus der Reihe Neues aus Narrenberge von Margaretha Main Psst! Nicht so laut! Es ist gefährlich! Im Moment befinde ich mich im Exil. Ich musste aus Narrenberge fliehen! Vorgestern Morgen um neun Uhr mussten wir wieder vor dem Rathaus antreten. Diesmal ging es nicht um Freiwilligkeit. Nein, wer nicht erschien, wurde von den schwarzen Sheriffs abgeholt. Kaum waren alle versammelt – es...

1 Bild

Belohnung für alle treuen Bürgerinnen und Bürger

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 17.04.2020 | 121 mal gelesen

Belohnung für alle treuen Bürgerinnen und Bürger aus der Reihe Neues aus Narrenberge von Margaretha Main Vorgestern erhielten alle Narrenbergerinnen und Narrenberger eine Einladung. Es wurde mitgeteilt, dass es eine Bürgerpflicht sei, sich vor dem Rathaus zu versammeln. Natürlich war ich dabei. So ein Großereignis konnte ich mir schlecht entgehen lassen. Um Punkt fünfzehn Uhr wurde die Tür zum Rathausbalkon...

1 Bild

Blumen für die ältere Generation

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 12.04.2020 | 46 mal gelesen

Blumen für die ältere Generation aus der Reihe Neues aus Narrenberge von Margaretha Main Gestern hat unser Bürgermeister wieder einmal alle Narrenbergerinnen und Narrenberger auf dem Rathausplatz zusammengerufen. Natürlich reichte der Platz nicht aus, da ja ein Abstand von mindestens zwei Metern gewahrt bleiben muss. Während alle Anwesenden erwartungsfroh vor sich hin wisperten – laut zu reden traute sich niemand -,...

3 Bilder

Lustige Festtage mit Margaretha Main

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 19.12.2019 | 507 mal gelesen

Ehe die kommenden Festtage in Langerweile ausarten, einfach die Kracher von Margaretha Main lesen und die Tristesse verfliegt im Nu. Lachen bis der Arzt kommt! Die Angst geht um in Narrenberge https://www.amazon.de/Angst-geht-Narrenberge-Retha-Reihe-Band/dp/1517678358/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&keywords=Die+Angst+geht+um+in+Narrenberge&qid=1576740334&sr=8-3 Festtagsschmaus in...

4 Bilder

Hans Georg van Herste – 50 Jahre Bühne

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 14.11.2019 | 292 mal gelesen

Im zarten Alter von zehn Jahren trat Hans Georg van Herste einem Kinderchor bei und absolvierte seine ersten Auftritte. Das war 1969. Im selben Jahr stand er bei einer Theateraufführung in der Schule auf der Bühne. Leider wurde seine Sangeskarriere schon kurze Zeit später für eine längere Zeitspanne unterbrochen. „Der Chorleiter mochte mich wohl nicht. Er war der Ansicht, ich könne noch nicht einmal „Alle meine Entchen“...

2 Bilder

Sonnenberg & Sonnenberg - Fußpflege mit allem Drum und Dran in Bad Lauterberg im Harz 1

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 16.10.2019 | 393 mal gelesen

Christine Sonnenberg und ihre Kollegin, die examinierte Krankenschwester Michaela, sind sich sicher, dass niemand mit wehen Füßen herumlaufen muss. Seit Anfang Oktober sind die beiden Fußpflegerinnen, die zuvor im Elbe-Weser-Dreieck tätig waren und im gesamten norddeutschen Raum für ihre erstklassige Arbeit bekannt sind, in Bad Lauterberg im Harz mit eigener Praxis ansässig. In der Scharzfelder Str. 85 helfen die beiden...

2 Bilder

Fluido - Ihre Gesundheitspraxis - Die nächste Generation

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 06.10.2019 | 553 mal gelesen

Ende September 2019 war es endlich soweit. Lea Peters bestand alle Prüfungen mit Bravour und konnte freudig ihr Staatsexamen entgegennehmen. Als Jahrgangszweitbeste beendete sie die Ausbildung zur Physiotherapeutin auf der Physiotherapieschule Dr. Munschinsky in Bad Lauterberg im Harz. „Das waren drei harte Jahre,“ erläutert die 22jährige. „Die Ausbildung hatte es in sich und war mit einem Haufen Lernen verbunden. Obendrein...

1 Bild

Chinesischer Großkonzern übernimmt Narrenberge

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 31.03.2019 | 133 mal gelesen

Rethas Tagesspiegel präsentiert: Fake-News vom Feinsten immer zum 1. April Chinesischer Großkonzern übernimmt Narrenberge aus der Reihe Tücken des Alltags von Margaretha Main Auch in diesem Jahr habe ich mich mal wieder auf den Weg gemacht und bin durch die aufstrebende Moormetropole Narrenberge gewandert, um Neuigkeiten aufzuschnappen, also der gemeinen Hausfrau aufs Maul oder besser gesagt, den schön rot...

1 Bild

Der Fall Lütge - Kinderschänder in Deutschland

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 19.03.2019 | 212 mal gelesen

Elisabeth Keller im Gespräch mit dem Lebensberater und Autor Hans Georg van Herste EK Herr van Herste! Was sagen Sie zum Fall Lüdge? vH Der massenweise Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz in NRW schockiert eigentlich nur im ersten Moment. Im zweiten Moment fallen mir mehrere Fälle ein, in denen Kinder in großem Stil geschändet wurden, ohne dass sich jemand dafür interessiert hätte. EK Wie meinen Sie...

4 Bilder

35 Jahre sind genug

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 11.03.2019 | 66 mal gelesen

Aus familiären Gründen möchten wir unsere Physio-Praxis in jüngere Hände übergeben. Am 15. Februar 1984 wurde unsere Praxis eröffnet. Im Laufe der Jahre wuchs unser Patientenstamm stark an. Über 50% unseres Umsatzes erzielen wir durch Privatpatienten. Die Praxis liegt im Zentrum von Gnarrenburg, einer Einkaufs- und Wohnmetropole am Rande des Teufelsmoores im Elbe-Weser-Dreieck. Im Haus befinden sich Arzt, Fitness-Studio,...

7 Bilder

Sexueller Missbrauch durch Kirchenmitarbeiter - Die unendliche Lügengeschichte 1

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 26.09.2018 | 3856 mal gelesen

Sexueller Missbrauch durch Kirchenmitarbeiter Die unendliche Lügengeschichte Elisabeth Keller im Gespräch mit dem Buchautor Hans Georg van Herste EK Herr van Herste! Sie haben in ihrem Leben das eine oder andere mit den Kirchen erlebt. Was waren Ihre ersten Eindrücke? vH Im Kindergottesdienst stellte ich fest, dass der Pastor jeden Sonntag halb- oder volltrunken vor uns stand. Oft war er schwer zu verstehen,...

2 Bilder

Und täglich lügt die Monika

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 08.04.2017 | 294 mal gelesen

Hans Georg van Herste hilft seit Jahrzehnten Opfern von sexuellem Kindesmissbrauch und prangert die Diskriminierung von Frauen, Homo- und Transsexuellen an. Das stößt natürlich bei Tätern, ihren Helfern, psychisch kranken Opfern, sowie einigen Trans- und Homosexuellen, die zu feige sind, ihre angeborenen Neigungen auszuleben, nicht unbedingt auf Gegenliebe. In diesem Buch beschreibt der bekannte Autor eine...

2 Bilder

Punktlandung zum 1. April - Simone Petzold wird mit Grimmelpreis ausgezeichnet

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 01.04.2017 | 97 mal gelesen

Simone Petzold startete als krasse Außenseiterin und konnte zum Schluss ihr Glück kaum fassen. Maria Yogethy, die Inhaberin der gleichnamigen, weltweit agierenden Hotelkette, trat ans Rednerpult, um Simone Petzold für ihr Buch "Mein weiter Blick aufs Meer" zu danken. Frau Yogethy stellte fest, dass sie die Geschichte vom Findelkind, das später eine ganze Hoteldynastie gründet, tief berührt hätte. Deshalb sei sie sofort...

1 Bild

TransBorderLes e.V. auf der Messe "Stade Aktuell"

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 31.03.2017 | 61 mal gelesen

TransBorderLes e.V. auf der Messe Stade Aktuell Datum: 31. März bis 2. April 2017 Ort: Gesundheitszelt Themen: Alternative Heilkunde Ayurvedische Lebensberatung Homosexualität Transsexualität Sexueller Missbrauch von Kindern Häusliche Gewalt Für jeden Themenbereich stehen Fachkundige für Gespräche zur Verfügung. www.transborderles.de