Anzeige

Baumentfernung am Schloß

Gleina: Schloss Gleina | Weitere Arbeiten am Schloß Gleina

Am 16.11.2012 wurde von dem Gartencenter Enders die alte Linde am Schloß Gleina die Äste entfernt, weil der Baum tot ist und weg kann.
Von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr arbeite der Mitarbeiter Maximilian Enders an dem Baum, er kletterte ihn hoch und machte von dort die Äste ab.
Es wurde die Enfahrt gesperrt damit nicht weiteres passiert.
Oben war das Holz noch gut aber weiter unten war der Pilz drin.
Es wäre nur eine Frage der Zeit gewesen, wenn der Baum um fiel.
In der nächte Woche wird der Baum komplett weg gemacht.
0
2 Kommentare
64.118
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 18.11.2012 | 06:44  
1.678
Thomas Lampe aus Gleina | 18.11.2012 | 12:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.