Anzeige

Die Frühjahrswanderung der Amphibien hat begonnen

Ein Pärchen der Erdkröte vom letzten Jahr
Wie alle Jahre wieder kommen sie aus ihrem Winterschlafplätzen zu ihren angestammten Laichplätzen. Der kleine Teich ist zwar noch etwas zugefroren aber in den nächsten Tagen könnte es so richtig los gehen.

Die Sperrung der Nebenstraße durch die Behörden am Gladenbacher Bahnhof wird in den nächsten Tagen veranlasst! Immer Abends wenn es dunkel wird, dann wird es für die Amphibien auf den Straßen gefährlich...

Es sind im Moment die ersten Teich- und Bergmolche, aber auch schon Erdkröten unterwegs!

Der Hüttenweg am Gladenbacher alten Bahnhof ist seit dem 5. März 2012 Nachts für den Verkehr gesperrt, die Absperrung wurde aufgestellt...
2 3
1 3
2
4
4
4
2 4
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
112.089
Gaby Floer aus Garbsen | 02.03.2012 | 18:40  
4.294
Heike Thurn aus Marburg | 02.03.2012 | 21:03  
17.225
Wolfgang H. aus Gladenbach | 02.03.2012 | 22:39  
30.155
Carmen L. aus Pattensen | 03.03.2012 | 19:51  
17.225
Wolfgang H. aus Gladenbach | 03.03.2012 | 23:20  
32.923
Günther Eims aus Sehnde | 06.03.2012 | 15:22  
17.225
Wolfgang H. aus Gladenbach | 07.03.2012 | 08:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.