SONDERHEFT: Eine Emigration über Russland im Jahre 1940 --- Das Schicksal der Familie Adolf Stern

Der Heimat- und Museumsverein "Amt Blankenstein" hat in seiner letzen Ausgabe der Reihe Geschichtshefte das Sonderheft RUSSLAND veröffentlicht.

In dem ersten Artikel geht es um die Emigration einer jüdischen Familie in die Vereinigen Staaten. Der beschwerliche und auch gefährliche Weg führte über Russland und Japan.

Im zweiten Artikel wird das Schicksal der Familie Adolf Stern geschildert.

Nähere Informationen und die Möglichkeit das Sonderheft zu bestellen gibt es unter www.amt-blankenstein.de
0
1 Kommentar
207
Marco Koch aus Fronhausen | 28.07.2008 | 14:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.