Anzeige

FWG Einheitsgemeinde Bad Grund sammelten mit Erfolg Unterschriften zur Kreisfusion

Gittelde: Edeka | FWG Einheitsgemeinde Bad Grund sammelten mit Erfolg Unterschriften zur Kreisfusion

Samtgemeinde Bad Grund (kip) Die jüngst gegründete Freie Wählergemeinschaft (FWG) Einheitsgemeinde Bad Grund unterstützt das Bürgerbegehren der Bürgerinitiative „Für Osterode“. Mit einem Infostand präsentierten sie sich auf dem Edeka-Parkplatz in Teichhütte. Die Freien Wähler um Bernd Hausmann, Gittelde, Egon Schmidt, Windhausen, Jürgen Knackstädt und Rolf Biersack, Bad Grund, zeigten die Vor- und Nachteile einer Kreisfusion mit Goslar auf. Sie machten deutlich, dass mit den Unterschriften für das Bürgerbegehren der Weg geebnet werde, dass die Bevölkerung im Kreis Osterode per Stimmzettel über ihre Zukunft entscheiden könne. Die FWG spricht sich gegen einen Großkreis Göttingen – Northeim – Osterode aus. Sie möchten die Bildung eines Kreises aus den Kreisen Goslar und Osterode.
Ende April hat die Bürgerinitiative „Für OHA“ das Bürgerbegehren zur Kreisfusion auf den Weg gebracht und die notwendigen Unterlagen förmlich bei der Kreisverwaltung Osterode eingereicht. Die Stimmung der Bevölkerung für diese Initiative ist aufgeschlossen.
Seit Ende April sammeln eifrige Helferinnen und Helfer mit großem Erfolg Unterschriften für dieses Bürgerbegehren nicht nur in der Samtgemeinde Bad Grund. Zahlreiche Geschäfte, Vereine und Verbände haben sich dieser Aktion angeschlossen. Beispielsweise liegen im Samtgemeindegebiet Bad Grund Unterschriftenlisten aus in den Apotheken in Bad Grund und Gittelde, in der Buchhandlung Dörpmund, bei Blumen-Reinecke, in der Eisdiele Rialto und im Restaurant Kreta in Bad Grund, in der Bäckerei Münnich und im Imbiss Stefan Hanke in Windhausen, im Kiosk Hauck und im Friseursalon Warnecke in Gittelde, in der Fleischerei Ohse und bei Versicherungen Brakebusch KG in Eisdorf und im Restaurant-Café Deutsches Haus in Badenhausen.
Die Fotomontage zu diesem Thema „Kreisfusion“ zeigt eine nochmalige Teilung des Harzes auf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.