Anzeige

Streuobstwiese des Harzklubs Gittelde

Gittelde: Freizeitgelände | Familie Thomas Hauck ergänzte mit Sauerkirschbaum die Streuobstwiese des Harzklubs Gittelde

Gittelde (kip) Durch das anhaltend feuchte Wetter war es außerhalb der eigentlichen Pflanzsaison möglich, die Streuobstwiese des Harzklubs Gittelde um einen neuen Baum zu ergänzen. Die Familie Thomas, Marion und Karo Hauck konnte es nicht abwarten und pflanzten auf dieser Wiese eine Sauerkirsche.
Vorsitzende Niels Krehan dankte für dieses Baumspende. Vielleicht macht es Schule und es melden sich weitere Sponsoren eines Baumes.
Das Foto zeigt Familie Hauck beim Pflanzen der Sauerkirsche auf der Streuobstwiese des Harzklubs Gittelde.
Foto: Harzklub
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.