offline

Boris Jülge

128
myheimat ist: Gifhorn
128 Punkte | registriert seit 14.01.2011
Beiträge: 20 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 4
Folgt: 5 Gefolgt von: 5
http://www.boris-juelge-gifhorn.de/

"Fukushima muss Folgen haben - Stilllegung jetzt" 9

Boris Jülge
Boris Jülge | Braunschweig | am 14.03.2011 | 448 mal gelesen

Braunschweig: Kohlmarkt | Liebe Leser, mit Trauer, Anteilnahme aber auch mit Wut schauen wir auf die Ereignisse in Japan. Die Folgen der Naturkatastrophe für die Menschen in Japan bestärken uns in unserer Meinung für einen sofortigen Ausstieg aus der Atomenergie. Aus diesem Grund übersenden wir Euch Hinweise zu spontanen Mahnwachen und Protesten am heutigen Montag: "Fukushima muss Folgen haben - Stilllegung jetzt" Überall in Deutschlang...

2 Bilder

Wilde Müllkippen und Brandgefahr am Gifhorner Katzenberg 6

Boris Jülge
Boris Jülge | Gifhorn | am 21.03.2011 | 765 mal gelesen

Gifhorn: Katzenberg | Gifhorn. Am letzten Sonntag gingen die Ratsherrin Grete Fiest und Boris Jülge zum Katzenberg. Anwohner aus dem Lehmweg machten darauf aufmerksam, dass der Katzenberg zu einer Müllkippe verkommt. Die Stadtverwaltung scheint auf die Beschwerden nicht zu reagieren, Der ganze Hang des Katzenbergs bis zum Aussichtsturm liegt voll mit Plastikbechern, Ketchup-Flaschen und Milchpackungen. Todholz wurde nach dem Lichten zur...

run4japan in der Stadt Gifhorn. 3

Boris Jülge
Boris Jülge | Gifhorn | am 31.03.2011 | 437 mal gelesen

Gifhorn: Schlosssee | Hallo liebe Gifhorner. Ich möchte auf einen Termin des VfR Wilsche-Neubokel hinweisen. run4japan Laufen , trainieren, sich bewegen und helfen. Am Dienstag, 5.April 2011 von 16 bis 20 Uhr im oder am Schlosshof Gifhorn. Alles weitere könnt ihr beim VfR Wilsche Neubokel erfahren ------> http://www.vfr-wilsche-neubokel.de/laufen/index.php Viele Grüße Boris Jülge

Was hat sich für die Krankenversicherten seit dem 01.01.11 geändert? 3

Boris Jülge
Boris Jülge | Gifhorn | am 02.05.2011 | 335 mal gelesen

Was hat sich für die Krankenversicherten seit dem 01.01.11 geändert? Ab Januar 2011 - weniger Netto vom Brutto Ab 1. Januar 2011 müssen die über 50 Millionen Mitglieder in der gesetzlichen Krankenversicherung die Zeche für die unsoziale Gesundheitspolitik der schwarz- gelbenBundesregierung zahlen. Die Beiträge steigen um 0,6 Beitragssatzpunkte. Für einen Rentner beziehungsweise eine Rentnerin mit 1.000 Euro...

Demo des BUND in Berlin! 1

Boris Jülge
Boris Jülge | Berlin | am 14.01.2011 | 293 mal gelesen

Berlin: Washingtonplatz | Liebe Gifhorner, der erneute Dioxin-Skandal zeigt, dass die Agrarindustrie ihre selbst produzierten Risiken nicht im Griff hat. Deshalb gehen wir in Berlin am 22.01. gegen Gentechnik, Massentierhaltung und Dumping-Exporte auf die Straße. Unser Verband ist stark in der Mobilisierung. Sehr viele BUND-Aktive beteiligen sich daran. Bisher haben sich allein 39 Busse von BUND/BN-Gruppen zur Demo angekündigt - weit mehr als...

1 Bild

Wem 2011 die höchsten Netto-Lohnverluste drohen 1

Boris Jülge
Boris Jülge | Gifhorn | am 14.02.2011 | 598 mal gelesen

Von dem schwarz-gelben Wahlversprechen "Mehr Netto vom Brutto" ist nichts mehr übrig. Im Gegenteil: Deutsche Arbeitnehmer werden 2011 bis zu 94 Euro weniger in der Tasche haben. Eine Übersicht zeigt, welche Gehaltsgruppe am meisten unter dem Lohnschwund leidet. Am stärksten trifft es verheiratete Alleinverdiener mit Kind: Wer 2500 Euro Brutto im Monat verdient, muss im nächsten Jahr knapp 120 Euro mehr Sozialabgaben...

24.01.2011 - Neue OECD-Studie

Boris Jülge
Boris Jülge | Gifhorn | am 24.01.2011 | 320 mal gelesen

Gifhorn: Neue OECD-Studie | 24.01.2011 - Neue OECD-Studie Liebe Gifhorner, anbei ein Auszug über Deutschland im OECD-Vergleich. Beste Grüße Boris Jülge Deutschland im OECD-Vergleich Nur mittelmäßig sozial gerecht Bei sozialer Gerechtigkeit hat Deutschland Nachholbedarf. Das ist das Ergebnis einer Studie der Bertelsmann Stiftung [PDF, 3,1 MB]. Im Vergleich mit 31 Mitgliedsstaaten der Organisation für wirtschaftliche...

Anträge zum UB-Parteitag der SPD im Landkreis GF

Boris Jülge
Boris Jülge | Gifhorn | am 24.02.2011 | 497 mal gelesen

Gifhorn: BSK-Saal | Liebe Gifhorner. Folgende Anträge werde ich zum Unterbezirksparteitag der SPD beantragen: Antrag 3 an die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Gifhorn am 26.02.2011 Antrag zur Arbeitnehmerfreizügigkeit: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Ort Zur Weiterleitung an den Bezirks-, Landes- und Bundesparteitag Die SPD soll auf allen Ebenen daran arbeiten, alle Branchen in das Arbeitnehmer-Entsendegesetz...

Internetwahlkampf zur Kommunalwahl 2011

Boris Jülge
Boris Jülge | Gifhorn | am 08.04.2011 | 465 mal gelesen

Gifhorn: Deutsches Haus | An alle FunktionärInnen und MandatsträgerInnen März 2011 mit E-Mail Adresse Internetwahlkampf zur Kommunalwahl 2011 Liebe Gifhorner, wir bieten im Rahmen des Kommunalwahlkampfes 2011 einen Informationsabends des Internetbeauftragten des SPD-Landesverbandes Niedersachsen , Christoph Materne, an: Dienstag, 12.04.2011 um 18.30 Uhr, Gifhorn Hotel Deutsches Haus, Torstraße, Raum Niedersachsen Welche Möglichkeiten...

3 Bilder

Der SGK-Kreisverband Gifhorn stellt sich vor

Boris Jülge
Boris Jülge | Gifhorn | am 20.04.2011 | 665 mal gelesen

Gifhorn: Deutsches Haus | SPD-Kommunalpolitiker im Landkreis Gifhorn gründen Verband Im März 2009 wurde zur Unterstützung der kommunalpolitischen Arbeit im Landkreis Gifhorndie Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik gegründet. Die SGK Gifhorn will „ein Netzwerk aller sozialdemokratischer KommunalpolitikerInnen knüpfen und somit der SPD im Landkreis Gifhorn dienen“. Franz Einhaus, Landrat aus Peine und SGK...

Kriege beenden - Atomwaffen abschaffen - Atomkraftwerke abschalten

Boris Jülge
Boris Jülge | Gifhorn | am 20.04.2011 | 720 mal gelesen

Gifhorn: Schillerplatz | Liebe Gifhorner, es wird wieder einen Ostermarsch in Gifhorn geben. Bitte beachtet folgende Nachricht Aufstehen zum Abschalten von….. Atomkraft, kriegerischen Handlungen, sozialem Unrecht Kriege beenden - Atomwaffen abschaffen - Atomkraftwerke abschalten Karsamstag, 23. April 2011 um 11:55 Uhr in Gifhorn, Schillerplatz DGB Kreis Gifhorn, Ev.-luth. Kirchenkreis Gifhorn, Kath....

3 Bilder

Am Karsamstag den 23.04. gab es einen Ostermarsch in Gifhorn

Boris Jülge
Boris Jülge | Gifhorn | am 28.04.2011 | 378 mal gelesen

Am Karsamstag den 23.04. gab es einen Ostermarsch in Gifhorn Nach 8 Jahren fand wieder ein Ostermarsch in Gifhorn statt. Ca. 150 Gifhorner Bürger folgten dem Aufruf der Kirchen und Gewerkschaften zum Abschalten von Atomkraft, kriegerischen Handlungen und sozialem Unrecht. Der Marsch ging über den Steinweg zur Hindenburgstraße zurück zum Schillerplatz. Nach einer musikalischen Einleitung verwiesen die Redner auf...

4 Bilder

Gifhorner SPD beim Blumenmarkt

Boris Jülge
Boris Jülge | Gifhorn | am 09.05.2011 | 424 mal gelesen

Gifhorn: Schillerplatz | Wahlkampfauftakt der Gifhorner SPD Die SPD der Stadt Gifhorn begann am 07.05. beim diesjährigen Pflanzenmarkt mit dem Wahlkampfauftakt zur Kommunalwahl in Niedersachsen am 11.09.2011. Zu diesem Zweck wurde während des Blumenmarktes auf dem Schillerplatz ab 10 Uhr ein Informationstand aufgebaut. Viele interessierte Bürgerinnen und Bürger nutzen die Gelegenheit, sich über das Wahlprogramm und die Kandidaten zu...

Presseerklärung der LSW zur Gaspreiserhöhung

Boris Jülge
Boris Jülge | Gifhorn | am 19.05.2011 | 479 mal gelesen

Gestiegene Beschaffungskosten Neue Erdgaspreise ab 1. Juli LSW LandE-Stadtwerke Wolfsburg GmbH & Co. KG (LSW) und Gasversorgung im Landkreis Gifhorn GmbH (GLG) erhöhen zum 1. Juli 2011 die Erdgaspreise. In den kommenden Tagen informieren die Erdgasanbieter rund 39.000 Kunden schriftlich über die bevorstehende Preisanpassung. Die Arbeitspreise beider Erdgasprodukte - AKTIV G_Kompakt und AKTIV G_Direkt - steigen jeweils...

24 Bilder

Ise-Flossfahrt mit dem Förderverein des MTV Gifhorn

Boris Jülge
Boris Jülge | Gifhorn | am 26.05.2011 | 665 mal gelesen

Gifhorn: Schlosssee | 21.05.2011 Ise-Flossfahrt mit dem Förderverein des MTV Gifhorn ÿZum Saisonfinale 2010 / 2011 veranstaltete der Fussball-Förderkreis des MTV Gifhorn am 21. Mai eine Ise-Flossfahrt. Startpunkt war der Jägerhof in Gifhorn. Vom Mühlensee aus gab es einen wunderschönen und einzigartigen Blick auf das Panorama des Mühlenmuseums. Nach einer Stunde Fahrt kehrten die 30 Teilnehmer zurück zum Jägerhof. Danach beförderte der...