offline

FREIE WÄHLER Hessen

265
myheimat ist: Gießen
265 Punkte | registriert seit 08.05.2017
Beiträge: 46 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Hier schreibt die Landesgeschäftsstelle der FREIE WÄHLER Hessen in Gießen. FREIE WÄHLER Hessen
2 Bilder

„Strabs“-Petitionseite der FREIE WÄHLER Hessen erstrahlt in neuem Glanz

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 11.05.2018 | 6 mal gelesen

Bereits 50 Prozent der notwendigen Unterschriften gesammelt Die Internetseite der FREIE WÄHLER Hessen für die Abschaffung der Straßenausbaugebühren www.strabs-hessen.de erstrahlt in neuem Glanz. Neben dem Link zur Onlinepetition werden jetzt auch den interessierten Bürgerinnen und Bürgern Informationen, Argumente und nützliche Hinweise angeboten. „Mit der überarbeiteten Internetpräsenz können wir die Menschen jetzt noch...

1 Bild

FREIE WÄHLER Hessen ziehen mit Doppelspitze in Landtagswahl

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Friedrichsdorf | am 30.04.2018 | 19 mal gelesen

Friedrichsdorf: Forum Friedrichsdorf | Für die Landtagswahl hat der Listenparteitag der FREIE WÄHLER Hessen mit Engin Eroglu und Laura Schulz eine Doppelspitze ins Rennen um die Wählergunst geschickt. Auf Platz 1 der Landesliste wählte die Mitgliederversammlung im Forum Friedrichsdorf Engin Eroglu (Schwalm-Eder), 36, selbständiger Unternehmer und Landesvorsitzender der FREIE WÄHLER Hessen. Ihm zur Seite steht die auf Listenplatz 2 gewählte Laura Schulz (Landkreis...

1 Bild

FREIE WÄHLER Hessen: Werden die „Strabs“ abschaffen

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 25.04.2018 | 7 mal gelesen

Die FREIE WÄHLER Hessen haben ihre Position bekräftigt, dass die Partei bei Einzug in den nächsten hessischen Landtag die Straßenausbaugebühren („Strabs“) vollständig abschaffen werden. Laut den FREIE WÄHLER Hessen vorliegenden Informationen liegt der von den hessischen Bürgern zu tragende Anteil an den Straßenausbaugebühren bei nur 40 Millionen Euro im Jahr. „Bei einem Haushaltüberschuss von über 600 Millionen Euro im Jahr...

1 Bild

Lahn-Dill hat gewählt: FREIE WÄHLER nominieren Direktkandidaten

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 18.04.2018 | 19 mal gelesen

Kandidaten zeigen am 12.05.2018 in Münchholzhausen den Strabs die „Rote Karte“ Die Mitglieder der FREIE WÄHLER Lahn-Dill haben im Rahmen einer Mitgliederversammlung ihre Kandidaten für die Landtagswahl am 28.10.2018 nominiert: Jürgen Kummer und Sascha Skopko vertreten die Wahlkreise 16 (Lahn-Dill I) und 17 (Lahn-Dill II). Bereits im ersten Wahlgang konnte sich Jürgen Kummer durchsetzen. Der Dietzhölztaler überzeugte in...

1 Bild

Verfassungsgerichtsurteil: Neue Grundsteuer darf Kommunen nicht schlechter stellen! 15

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 14.04.2018 | 100 mal gelesen

Gießen: Landesgeschäftsstelle Freie Wähler Hessen | Nach der jüngsten Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, dass die gegenwärtige Erhebung der Grundsteuer verfassungswidrig ist, fordern die FREIE WÄHLER Hessen die Bundesregierung auf, bei einer Neugestaltung der Grundsteuer die Kommunen finanziell nicht schlechter zu stellen. „Karlsruhe hat eine richtige Entscheidung getroffen, die auf Daten von 1964 beruhende Bemessungsgrundlage der Grundsteuer als verfassungswidrig zu...

2 Bilder

Brexit nimmt Ausreden gegen Transaktionssteuer Wind aus den Segeln

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 09.04.2018 | 7 mal gelesen

Die FREIE WÄHLER Hessen fordern, endlich die Transaktionssteuer einzuführen. Mit dem Brexit sind die bisherigen britischen Bedenken nichtig und die Politiker der verbleibenden EU-Staaten müssen sich diesem Thema wieder zuwenden. „Wenn London im europäischen Aktienhandels an Bedeutung verliert, muss die Chance genutzt werden, die Transaktionssteuer wieder auf die Tagesordnung zu setzen“, fordert Engin Eroglu,...

FREIE WÄHLER setzten sich für dynamische Stromtarife ein

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 09.04.2018 | 6 mal gelesen

Stromtarife sind in Deutschland gesetzlich geregelt, daher gibt es derzeit nur statische Stromtarife mit einem festen Preis für eine Kilowattstunde an Energie. In Zeiten einer geplanten, aber verfehlten Energiewende sind für die FREIE WÄHLER Hessen dynamische Stromtarife unabdingbar, um eine erfolgreiche Energiewende doch noch zu erreichen. „Gesetzliche Änderungen zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger sind ein Schwerpunkt der...

2 Bilder

FREIE WÄHLER Hessen ziehen gestärkt in die Landtagswahl

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 16.03.2018 | 17 mal gelesen

Gießen: Bürgerhaus Rödgen | Gestärkt ziehen die FREIE WÄHLER Hessen in die Landtagswahl. Auf der Sitzung des Parteirats in Gründung im Bürgerhaus Gießen-Rödgen sprachen sich die Mitglieder klar für eine Positionierung gegen die Straßenausbaubeiträge aus. „Es ist an der Zeit, dass diese ungerechte Gebühr endlich abgeschafft wird! Straßen gehören zur öffentlichen Daseinsvorsorge. Hier muss dem Bürgerwille Rechnung getragen werden!“, sagte Engin Eroglu,...

1 Bild

FREIE WÄHLER Hessen und AG Straßenbeitragsfreies Hessen ziehen an einem Strang

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 09.02.2018 | 13 mal gelesen

Gießen: Landesgeschäftsstelle Freie Wähler Hessen | Die FREIE WÄHLER Hessen und die Arbeitsgemeinschaft (AG) „Straßenbeitragsfreies Hessen“ verfolgen das gleiche Ziel, nämlich die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in Hessen. Engin Eroglu, Landesvorsitzender der FREIE WÄHLER Hessen, hatte zu einem konstruktiven Treffen in der Gießener Landesgeschäftsstelle der Partei eingeladen. Die Vertreter der AG, Andreas Schneider, Joachim Weber, und Michael Schreiber vom Verband...

1 Bild

Landesarbeitsgemeinschaft Energie und Umwelt gegründet

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 28.01.2018 | 12 mal gelesen

Gießen: Landesgeschäftsstelle Freie Wähler Hessen | Die FREIE WÄHLER Hessen können sich darüber freuen, jetzt auch eine Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) zu haben, die sich den Themenfeldern Energie und Umwelt annimmt. Am Samstag ist die LAG unter der Federführung von Malte Fehling in der Gießener Landesgeschäftsstelle aus der Taufe gehoben worden. „Die Themen Energie und Umwelt sind ganz aktuell in aller Munde. Der Klimawandel wird uns alle betreffen, deshalb ist es höchste...

1 Bild

Bürgerwille direkt in den Wiesbadener Landtag

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 26.01.2018 | 50 mal gelesen

„Bürgerwille muss in den hessischen Landtag!“, fordert Engin Eroglu, Landesvorsitzender der FREIE WÄHLER Hessen. „In Hessen sind die FREIE WÄHLER Hessen und die Freien Wählergruppen auf kommunaler Ebene drittstärkste Kraft mit 2018 Mandaten. Diese große politische Erfahrung müssen wir jetzt nutzen, um die wichtigen Themen der Hessinnen und Hessen in Wiesbaden hörbar zu machen“, betont Eroglu. Da viele Entscheidungen, die...

11 Bilder

FREIE WÄHLER Hessen schnupperten Berliner Luft

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 22.01.2018 | 15 mal gelesen

Gießen/Berlin. Drei erlebnisreiche Tage verbrachten Mitglieder der FREIE WÄHLER Hessen Mitte Oktober in Berlin. Mit einem abwechslungsreichen Programm wurde die Bundeshauptstadt erkundet und unsicher gemacht. Schon der Auftakt stellte ein echtes Highlight dar: Besuch des Deutschen Bundestags. Unter dem Schriftzug „Dem deutschen Volke“ wurde das Reichstagsgebäude betreten und die Gruppe wurde zu den Besuchertribünen des...

1 Bild

Änderung der hessischen Bausatzung durch Landesregierung ohne Weitblick 1

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 11.12.2017 | 13 mal gelesen

Gießen: Landesgeschäftsstelle Freie Wähler Hessen | Am 21.11.2017 hat die hessische Landesregierung einen Gesetzentwurf zur Neufassung der Hessischen Bauordnung und zur Änderung landesplanungs- und straßenrechtlicher Vorschriften vorgelegt. Dieser sieht neben der sicher lobenswerten Neuschaffung von bezahlbarem Wohnraum auch eine Erleichterung in der Umwidmung von Büroraum in Wohnraum vor. „Dieses Vorhaben scheint auf den ersten Blick in die richtige Richtung zu gehen“, so...

1 Bild

FREIE WÄHLER fordern Glyphosat-freie Landkreise in Hessen und Rücktritt des Bundeslandwirtschaftsministers 1

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 08.12.2017 | 22 mal gelesen

Gießen: Landesgeschäftsstelle Freie Wähler Hessen | Im Alleingang hat der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Christian Schmidt (CSU), vor wenigen Tagen im EU-Ministerrat für eine Verlängerung der Glyphosat-Zulassung bis 2022 gestimmt. Durch sein Kamikaze-Verhalten beging Schmidt politisches Harakiri: Mehr als 700.000 Menschen sprachen sich bis Ende Juni allein in Deutschland gegen die weitere Zulassung von Glyphosat aus, ebenso die Bundesumweltministerin Barbara...

1 Bild

FREIE WÄHLER Hessen distanzieren sich von Petrys "Blaue Partei"

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 15.11.2017 | 27 mal gelesen

Gießen. - Die gescheiterten AfD-Politiker Frauke Petry und deren Ehemann Markus Pretzell starteten am vergangenen Samstag (11.11.2017) offenbar in die Karnevalssaison. Die Begründung des neuen Bürgerforums „Blaue Wende“ im hessischen Rodgau markiert den närrischen Auftakt für eine neuerliche Erscheinung, die sich offiziell von der zum Teil offen zur Schau getragenen rechtspopulistischen Gesinnung der AfD distanziert, aber aus...