offline

Findus Quist

1.619
myheimat ist: Gießen
1.619 Punkte | registriert seit 28.10.2010
Beiträge: 43 Schnappschüsse: 28 Kommentare: 1.371
Folgt: 8 Gefolgt von: 9
Wer die wunderbaren Bilderbücher von Sven Nordqvist kennt, weiß, dass ich meistens gut gelaunt bin und verspielt. Wie der immer zu Streichen aufgelegte kleine Kater von Petterson, bin ich ungeduldig, überall und nirgends :-)
12 Bilder

Kleine Liebeserklärung an Marburg 13

Findus Quist
Findus Quist | Marburg | am 27.04.2016 | 194 mal gelesen

Marburg: Marktplatz | Das was die Brüder Grimm zu bemängeln hatten - die vielen Treppen - macht gleichzeitig auch den Charme von Marburg aus. Enge Gässchen, die hoch in Richtung Schloss führen, lauschige Winkel und reizvolle kleine Plätze ziehen mich immer wieder in die schöne Stadt an der Lahn. Im Frühling ist auch der Alte Botanische Garten ein wundervoller Platz zum Verweilen und Auftanken.

1 Bild

Ich wünsche dir... 5

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 24.04.2016 | 81 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Das Malerstübchen im Gerhardt-von-Reutern-Haus in Willingshausen 5

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 17.04.2016 | 199 mal gelesen

Begeistert von dem einfachen Leben in einem kleinen Dorf in der Schwalm und dem ganz besonderen Licht in dieser Gegend, gründete sich schon um 1820 eine Künstlervereinigung in Willingshausen. Damit ist nicht Barbizon oder Worpswede sondern Willingshausen die älteste Künstlerkolonie Europas. Als Gerhardt von Reutern seine militärische Laufbahn beenden musste (er hatte in der Völkerschlacht von Leipzig 1813 den rechten Arm...

1 Bild

Einfach ein kleiner Gruß zum Wochenende :-) 8

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 16.04.2016 | 119 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Café-Rätsel (14) 12

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 14.04.2016 | 91 mal gelesen

Über diesen schönen Ort und die Umgebung könnte ich viel schreiben. Um aber keine weiteren "verräterischen" Hinweise zu geben, verzichte ich hier darauf. Der "Google-König" wird wohl auch so schnell herausfinden, wo ich hier bin. Oder?

11 Bilder

An einem sonnigen Tag - ein kleiner Bummel durch Gießen 6

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 12.04.2016 | 83 mal gelesen

Unser Bummel führt von der Johanneskirche aus durch den botanischen Garten, am Schloss vorbei und endet mit einem Streifzug über den Markt.

9 Bilder

Ausbeute eines sonnigen Frühlingstages :-) 2

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 08.04.2016 | 76 mal gelesen

Blumen machen die Menschen fröhlicher, glücklicher und hilfsbereiter. Sie sind der Sonnenschein, die Nahrung und die Medizin für die Seele. Luther Burbank

3 Bilder

Kleine Revanche ;-) 5

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 07.04.2016 | 64 mal gelesen

Renate, ich bin ganz von den Socken darüber, dass du so besorgt bist um unser Wohl. Obwohl ich es auch eher damit halte „bleib gelassen und iss ein Stückchen Kuchen“, möchte ich mich gleich für deinen Beitrag bedanken und mit einem Gläschen und ein paar Blümchen revanchieren. Möchtest du lieber Rotwein an Hyazinthe, selbstgemachten Johannisbeerlikör an Tulpen oder einfach nur Veilchen? Veilchenblüten schmecken auch und...

1 Bild

Für Eugen 7

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 06.04.2016 | 98 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Café-Rätsel (13) 17

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 05.04.2016 | 142 mal gelesen

Eines meiner Lieblingscafés - eine Institution am Ort - kam 1908 in Familienbesitz. Seither wird die Leidenschaft für das Konditorenhandwerk von einer Generation an die Nächste weitergegeben. Auge, Ohr und Gaumen kommen hier voll auf ihre Kosten. Neben den traumhaften Spezialitäten wird am Wochenende regelmäßig auf dem Blüthner Flügel gespielt und sonntags gibt es „Literatur um 11“. Herrlich nostalgisch und mit einem...

1 Bild

Für Renate ;-) 4

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 04.04.2016 | 78 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Eine schillernde Gestalt - Johann Wolfgang von Goethe 3

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 01.04.2016 | 131 mal gelesen

„Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.“ Johann Wolfgang von Goethe Goethe hat viel geschrieben und auch über ihn wurde sehr viel geschrieben. Wir wissen, dass er gerne reiste und ein Genussmensch war, der die ganze Tafel Schokolade am liebsten auf einmal aufaß. Es ist bekannt,...

1 Bild

Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente, in denen du spürst, du bist zur richtigen Zeit, am richtigen Ort. 11

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 31.03.2016 | 167 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Café-Rätsel (12) 7

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 29.03.2016 | 94 mal gelesen

Die Stadt in der ich hier bin gilt auch als Ausgangspunkt der sozial-humanistischen Bildung in Deutschland. In unmittelbarer Nähe des Restaurants “Hermes" liegt ein Café, in dem man oft keinen Platz mehr bekommt, weil es so gut besucht ist. Außerdem steht hier die älteste Schokoladenfabrik Deutschlands, in der bis heute eine bekannte Spezialität produziert wird ;-)))