Anzeige

Tristis est anima mea - Passionskonzert des Marburger Bachchors

Wann? 16.03.2013 20:00 Uhr

Wo? Sankt Bonifatius, Liebigstraße 28, 35392 Gießen DE
Gießen: Sankt Bonifatius |

Der Marburger Bachchor präsentiert unter der Leitung von Nicolo Sokoli die Passionsmotetten von Francis Poulenc (Quatre motets pour un temps de pénitence) und weitere Werke der Renaissance, des Barock, der Romantik und des 20. Jahrhunderts. An der Orgel: Ralf Stiewe.



Aus dem Programm:

Caspar Othmayr (1515–1553): O Mensch, bewein dein Sünde groß
Tomás Luis de Victoria (1548–1611): Popule meus
Felice Anerio (ca. 1560–1614): Christus factus est
Heinrich Schütz (1585–1672): Ehre sei dir Christe
Moritz Hauptmann (1792–1868): Herr, ich schrei’ zu dir
Felix Woyrsch (1860–1944): Da Jesus in den Garten ging
Heinrich Kaminski (1886–1946): Aus der Tiefe rufe ich, Herr, zu dir!
Francis Poulenc (1899–1963): Quatre motets pour un temps de pénitence (Timor et tremor; Vinea mea electa; Tenebrae factae sunt; Tristis est anima mea)
Vic Nees (*1936): De profundis
Bob Chilcott (*1955): God so loved the world
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.