Anzeige

SSV Margertshausen gewinnt 4:1 beim SV Adelsried

Michael Braxmeier jubelt über sein Tor zum 1:0 bereits nach 35 Sekunden
SSV Margertshausen gewinnt 4:1 beim SV Adelsried
Im Landboten der Augsburger Allgemeine war folgender Bericht zu lesen:
SVAdelsried – SSV Margertshausen 1:4 (1:1)
Bereits in der zweiten Minute ging der Gast durch Michael Braxmeier in Führung. Durch eine verunglückte Flanke konnte Achim Schönenberg Achim ausgleichen (20.). Nach der Pause muss die Heimelf eigentlich in Führung gehen. Aber weder Robert Kalkbrenner noch Sebastian Mayer konnten den Ball im Tor unterbringen. Der Gast erzielte mit vier Möglichkeiten zwischen der 60. und 75. Minute drei Tore. – Zuschauer: 100. (al)
Torfolge: 0:1 Braxmeier M., 1:1 Schoneberg A., 1:2 Braxmeier M., 1:3 Mayr A., 1:4 Hafner D.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.