Anzeige

Volleyballerinnen - Team 3 - scheiden im Pokal aus

Volleyball: Bereits in der ersten Runde des Kreispokals scheidet die dritte Damenmannschaft des TSV Gersthofen (Kreisklasse) im Spiel gegen DJK Augsburg-Hochzoll (Kreisliga) aus.

Am 04.10.2017 war es soweit. Die Damen 3 des TSV Gersthofen hatte die DJK Augsburg Hochzoll zum Pokalspiel in der Turnhalle der Mittelschule Gersthofen zu Gast.

In einem spannenden Spiel zeigte die neu aufgestellte dritte Damenmannschaft, was sie von ihrem neuen Trainerduo Sabine Häubl und Co-Trainerin Barbara Gistel in den letzten Monaten alles gelernt haben.

Zu Beginn fiel es dem jungen Team noch schwer, sich in das Spiel einzufinden und gaben den ersten Satz mit 16:25 an die DJK ab. Im zweiten Satz holten sie jedoch auf und schafften u. a. auch auf Grund einer starken und standhaften Aufschlagserie von Nina Schmidbauer mit 25:15 den Ausgleich. Die DJK kämpfte sich allerdings mit großem Ehrgeiz zurück und gewannen letztendlich mit 20:25 und 22:25. Gersthofen verlor das Spiel mit 1:3 und scheidet aus der Pokalrunde aus.

Trotz der Niederlage blicken die Gersthoferinnen auf ein gelungenes Spiel zurück und starten am kommenden Samstag, 14.10.2017, um 12:30 Uhr mit einem Heimspiel in der Turnhalle der Mittelschule Gersthofen in die Saison 2017/18..

TSV Gersthofen: Frank, Kummert, Kunzler, Loracher, Lüttringhaus, Schmidbauer, Schmidt, Wiedemann, Zerle, Wöster.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.