Anzeige

Schwimmerin aus Gersthofen wird schwäbische Mannschaftsmeisterin

Die schwäbischen Meister unten von links Patrik Achtelik, Raphael Schenke, Andreas Baiter - oben von links Anna Silbereis und Amelie Czech
Die Gersthofer Schwimmerin Amelie Czech, die seit September 2009 für den SB Delphin Augsburg an den Start geht, hat am vergangenen Wochenende zusammen mit ihren Schwimmfreunden aus Augsburg einen schwäbischen Titel erschwommen.

Bei der DMS-J (Deutsche Mannschaftsmeisterschaften Schwimmen-Jugend), Bezirksliga, die heuer in Immenstadt stattfand, konnten die Schwimmer in der C-Jugend gemischt alle anderen Teilnehmer hinter sich lassen. Mit einem satten Vorsprung von über 3 Minuten, bei 5 geschwommenen Staffeln über je 4x100 Meter, konnten sich die Schwimmer des Jahrgangs 1997 und 1998 den verdienten Lohn für die kräfteraubende Arbeit bei der Siegerehrung abholen. Einen Pokal und für jeden Teilnehmer die entsprechende Urkunde. Wo sie im bayernweiten Vergleich mit ihrer Siegerzeit von 28:46,81 Minuten landen werden steht erst in knapp zwei Wochen fest, wenn der Bezirk Oberbayern seine Meisterschaften ausgetragen hat.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin gersthofer | Erschienen am 26.02.2010
2 Kommentare
400
Andrea Streitel aus Günzburg | 03.02.2010 | 11:20  
2.628
Martina Dreier aus Gersthofen | 03.02.2010 | 12:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.