Anzeige

Schachclub Gersthofen verabschiedet sich mit Grillparty in Sommerpause

Mit der inzwischen taditionellen Grillparty hat der Gersthofer Schachclub seine Saison 2012/13 beendet. Nachdem die erste Mannschaft des Schachclubs zudem den souveränen Wiederaufstieg in die Kreisklasse I geschafft hat, hatte man
diesmal sogart doppelten Grund zur Freude.
Aufgrund der Betriebsferiens des Gasthofes "Stern" pausiert der Schachclub nunmehr bis zum Ende der Sommerferien.
Erster Spielabend der neuen Saison ist Mittwoch, der 11.09, bevor am Sonntag, den 15.09. mit dem 4-Städte-Turnier bereits das erste Highlight der neuen Saison ansteht. Um 14 Uhr muß Gersthofen seinen 2013 errungen Pokal in Zusamzell gegen die Schachclubs SK Zusamspringer, TSV Wertingen und SV Thierhaupten verteidigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.