Anzeige

Die Volleyballer der Damen 2 aus Gersthofen, sicherten sich ihren ersten Sieg!

Am vergangenen Samstag, dem 10. Oktober 2020, ging die diesjährige Volleyballsaison erstmals wieder los.
Die Gersthoferinnen der Damen II waren, mit dem FC Kleinaitingen, beim SSV Bobingen zu Gast.

Nachdem Klainaitingen als erstes das spannende Spiel gegen die Mädels des SSV Bobingen für sich gewinnen konnten (3:1), waren unsere Damen dran.

Im zweiten Spiel des Tages durften sie sich nun gegen den Gastgeber beweisen. Mit einer guten Aufschlagsserien, gezielten Angriffen und sicheren Blocks gewann man das Spiel gegen Bobingen mit einem eindeutigen Endstand von 3:0.

Nach einer kurzen Pause ging es direkt weiter und das Team aus Gersthofen musste sich nun den FC Kleinaitingern stellen. Der Gegner machte es ihnen mit starken Aufschlägen und Angriffen nicht leicht. Schlussendlich musste sich die Damen 2 trotz guter Ballwechsel geschlagen geben. (0:3)

Jedoch konnte man nach dem langen Tag in der Halle sich mit einem Sieg in der Tasche mehr als zufriedengeben und diesen gemütlich ausklingen lassen.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.AMH01 myheimat gersthofer | Erschienen am 07.11.2020
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.