Anzeige

Defibrillator-Demo bei der Donnerstag-Gruppe des TSV

Die Donnerstag-Gruppe des TSV Gersthofen
Die Seniorengruppe des TSV Gersthofen, bekannt auch als „Donnerstag-Gruppe“, trifft sich jeden Donnerstag-Abend zur sportlichen Betätigung in der TSV-Turnhalle Gersthofen. Die Übungsleiter Otto Frauenholz, Emil Gaugenrieder und Georg Kling bieten dabei ein ausgewogenes Programm aus Gymnastik und Spiel an. Um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein, wurde im Rahmen der 1. Hilfe-Unterweisung der Gebrauch eines Defibrillators von Dr. med. Karl Zinkl erläutert. Er demonstrierte eindrucksvoll wie das Gerät bei Herzstillstand einzusetzen ist.

„Wir wollen mit dem Defibrillator und der Einweisung in seinen Gebrauch die Sicherheit unserer Senioren erhöhen“, erklärte Gaugenrieder. Gerade bei Herzstillstand komme es auf jede Sekunde an. Das ca. 2.000 Euro teure Gerät ist in einem Nebenraum der Turnhalle untergebracht, zu dem die Übungsleiter einen Schlüssel haben. „Wer sich übrigens für den Sport bei der Donnerstag-Gruppe interessiert, ist zu einer Schnupperstunde herzlich eingeladen“, so Gaugenrieder. Interessenten sollen sich bitte an die TSV-Geschäftsstelle (Tel. 0821-494849) wenden.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin gersthofer | Erschienen am 26.03.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.