Anzeige

neues Adresbuch für Gersthofen liegt zur Abholung bereit (Rathaus und Stadtbibliothek)

Adressbuch/Stadtratgeber der Stadt Gersthofen 2012/13
Informationen, Daten und Wissenswertes auf 168 Seiten.

In neuer Aufmachung ist das Adressbuch/Stadtratgeber Gersthofen neu erschienen.
Sowohl der Titel als auch die Vorspannseiten gestalten sich in neuer, sehr ansprechender Aufmachung. Herausgeber ist der Augsburger Adreßbuchverlag, Zweigniederlassung der Ebner Verlag GmbH & Co KG in Ulm, der das Adressbuch in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Gersthofen neu aufgelegt hat.

Seit der letzten Ausgabe, im Jahre 2008/09, hat es natürlich viele Veränderungen durch An- und Abmeldungen, Umzüge, Neubauten und Neugründungen gegeben, die eine Aktualisierung notwendig gemacht hatten. Für jeden, der mehr über die Stadt Gersthofen wissen möchte, liegt nun mit der Ausgabe 2012/13 ein aktualisiertes, hilfreiches Nachschlagewerk vor. In kompakter Form informiert es über Stadtgeschichte, behördliche, öffentliche und soziale Einrichtungen, über Vereine, Branchen, Namen und Straßen.

Das Buch beginnt mit einem Vorwort des 1. Bürgermeisters Jürgen Schantin. Anschließend folgt die Geschichte der Stadt Gersthofen und der Stadtteile. Das folgende Behördenverzeichnis informiert den Nutzer über kommunale und öffentliche Einrichtungen, über kulturelle und soziale Einrichtungen und über die Vereine und Verbände der Stadt.

In dem Branchenverzeichnis sind Industrie-, Handels- und Handwerksbetriebe sowie Dienstleistungsunternehmen und Freiberufler der Stadt Gersthofen unter dem jeweiligen Branchenstichwort aufgeführt. Der Branchenteil ist komplett im Internet abrufbar unter www.gersthofendirekt.de.

Im neuen Adressbuch/Stadtratgeber Gersthofen folgen nach dem Branchenteil die Aufführung der Einwohner (über 18 Jahre) und das Straßenverzeichnis in alphabetischer Reihenfolge, basierend auf den Einwohnermeldedaten der Stadt.

Das Adressbuch ist damit Spiegelbild und Visitenkarte der Wirtschaftsregion der Stadt Gersthofen und nimmt als wichtige Informations- und Einkaufshilfe eine vermittelnde Funktion zwischen Suchenden und Gesuchten im wirtschaftlichen und privaten Alltagsleben ein.

Jedem Haushalt wird eine Abholinformation zugestellt. Das Adressbuch steht den Bewohnern von Gersthofen kostenlos zur Verfügung, und kann im Rathaus, Bürgerbüro (EG) zu den gewohnten Öffnungszeiten oder in der Stadtbibliothek abgeholt werden.


Augsburger Adreßbuchverlag
Karlstr. 41, 89073 Ulm

Ulm, Januar 2013
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.