Anzeige

Winterstimmung am Lechkanal in Gersthofen

Ein lieblicher Blick
Schwäne und auch Enten sind am Lechkanal heimisch. Bei meinem Spaziergang nehme ich nun immer einige Meisenknödel mit und hänge sie im Gebüsch auf. Immer am gleichen Platz damit sich die Vögel daran gewöhnen. Es dauert auch nicht lange dann inspizieren sie die Lage und der Hunger ist stärker.
Sie haben den Meisenknödel entdeckt. Trotzdem sind sie in freier Natur äußerst vorsichtig und scheu. Ich habe mir möglichst hinter einem Baum Deckung gesucht. Jetzt heißt es keine hektischen Bewegungen, beobachten und fotografieren. Einige Aufnahmen habe ich in einem Garten mit Futterhäuschen gemacht. Dort ist es natürlich viel einfacher. Die Vögel kennen ihren Futterplatz sind nicht ganz so scheu und es kommen meist mehrere zum Häuschen. Die Schwäne sind eher zutraulich und kommen näher da sie es gewöhnt sind von Spaziergängern ab und zu gefüttert zu werden.
3 9
9
6
2 7
4 9
3 12
2 6
4 9
8
2 4
13
2 8
1 6
4
2 9
3 11
2 7
9
3 10
2 11
3 10
9
11
2 9
12
8
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
14.412
Irmtraud Reck aus Hannover-Groß-Buchholz | 04.12.2010 | 21:26  
12.899
Ronny Ullrich aus Laucha an der Unstrut | 04.12.2010 | 21:32  
2.866
Kristina Wernicke aus Meitingen | 04.12.2010 | 21:44  
68.435
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 04.12.2010 | 22:17  
77.001
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 04.12.2010 | 22:29  
8.581
ELVIRA MOGA aus Königsbrunn | 04.12.2010 | 23:39  
112.089
Gaby Floer aus Garbsen | 04.12.2010 | 23:54  
19.471
Günther Jatzkowski aus Burgdorf | 05.12.2010 | 11:03  
87.150
Ali Kocaman aus Donauwörth | 05.12.2010 | 12:30  
17.600
Fred Hampel aus Fronhausen | 05.12.2010 | 17:37  
32.923
Günther Eims aus Sehnde | 06.12.2010 | 13:51  
23.186
Karola M. aus Peine | 08.12.2010 | 21:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.