Anzeige

Verschoben vom 6.3.21: Sophie Scholl - Die letzten Tage - 2. Vorstellung | Theateradaption des erfolgreichen Films

Wann? 24.04.2021 19:30 Uhr

Wo? Stadthalle Gersthofen, Rathausplatz 2, 86368 Gersthofen DEAuf Google Maps anzeigen
Gersthofen: Stadthalle Gersthofen | Betty Hensels Theaterstück nach dem Drehbuch von Fred Breinersdorfer

2021 wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. Sie hatte zusammen mit Ihrem Bruder zur Zeit des dritten Reiches eine studentische Widerstandsgruppe – Die Weiße Rose – gegründet. Sie rief zum Aufstand gegen die Nazi-Diktatur auf und druckt dafür in einem Raum auf einer alten Matritzenmaschine Flugblätter, die per Post verschickt werden.

Als plötzlich aufgrund des fortschreitenden Krieges keine Briefumschläge zu bekommen sind, kommen die Geschwister auf eine mutige aber gefährliche Idee…

Das Stück orientiert sich an den originalen Verhörprotokollen von Hans und Sophie Scholl. Ein erschütterndes Zeitdokument, das zeigt, zu welchem Widerstand junge Menschen fähig sein können.

Ein wichtiger, bewegender Theaterabend!

Tickets gibt's HIER
0
1 Kommentar
66.000
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 17.12.2020 | 15:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.