Anzeige

Tradition im Jahresprogramm: Klingendes Gersthofen im Rahmen der kulturina

Ein musikalischer Reigen der besonderen Art ist das „Klingende Gersthofen“, welches heuer am 03. August 2019 auf dem Rathausplatz der Stadt Gersthofen im Rahmen der kulturina stattfindet.

Von 16.00 bis 20.00 Uhr präsentieren sich im halbstündlichen Wechsel alle Gersthofer Musikvereine und sorgen somit für ein musikalisch abwechslungsreiches Erlebnis unter freiem Himmel.

Erster Bürgermeister Michael Wörle moderiert dabei ein breites musikalisches Spektrum: vom traditionellen Fanfarenmarsch, über Bigband-Klassiker und Beatles-Songs bis hin zu Filmmelodien ist ein wahres Potpourri von den Musikkapellen aus der Stadt geboten.

Die Mitwirkenden sind im Einzelnen:

- Spielmannszug Gersthofen
- Jugendorchester Gersthofen
- Die Gersthofer Blasharmoniker
- Musikverein Schwäbische Trachtenkapelle Hirblingen e.V.
- Musikverein Batzenhofen
- Gerry Fried Big-Band
- Akkordeonorchester der Sing- und Musikschule Gersthofen

Erstmalig ist das Event in diesem Jahr wetterunabhängig, das macht ein besonderes „Dach“ möglich: Ein 700 m² großes Schirmsystem sorgt bei Sonnenschein für den kühlenden Schatten und bei Regen für die richtige Feierlaune.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.gersthofer | Erschienen am 03.08.2019
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.