Anzeige

René Kollo auf Jubiläumstour - am 12.2. in der Stadthalle Gersthofen

René Kollo

"René Kollo - auf Jubiläumstour. Ein Tag, ein Jahr, ein Leben.
Ein Weltstar der Oper wird 70." in der Gersthofer Stadthalle am Dienstag, den 12. Februar 2008, um 20.00 Uhr (Einlass 19.00 Uhr).

René Kollo hatte seine ersten großen Erfolg mit dem Schlager „Hello, Mary Lou“. Er wechselte nach intensivem Studium in das Opernfach, wo er ab 1965 als lyrischer Tenor von Publikum und Presse gleichermaßen gefeiert wurde. Er hat im Laufe der Jahre Rollen richtungsweisend auf allen maßgeblichen Bühnen der Welt – von Berlin, München, Frankfurt, Mailand, Lissabon, der Met in New York, Covent Garden in London, über Wien bis Tokio – interpretiert.
Unvergessen ist auch seine Fernseh-Show „Ich lade gern mir Gäste ein“, die ihn als souveränen Entertainer zeigte und acht Jahre lang im ZDF lief.
Neben den unzähligen Aufnahmen aus dem Bereich der Operette ist die Discographie des René Kollo in der Klassik besonders reich gefächert und dokumentiert die Zusammenarbeit mit den berühmtesten Dirigentenpersönlichkeiten, wie z B. Leonard Bernstein, Heinrich Hollreiser, Marek Janowski, Herbert von Karajan, Carlos Kleiber, Erich Leinsdorf, Wolfgang Sawallisch und Sir Georg Solti.
Anlässlich des runden Geburtstages von 70 Jahren wurde ein für René Kollo getextetes und komponiertes Lied produziert. Es heißt „Ein Tag, ein Jahr, ein Leben“. Dieser Titel wird zu vielen medialen Anlässen (u.a. ein eigens zum Geburtstag produziertes Portrait für den NDR und die „Carmen Nebel Show“ am 20.12.2007) präsentiert. In dieser Zeit ist er natürlich auch ein gefragter Talkgast.
Die Reihe „Klassik im Kino“ befasst sich schwerpunktartig mit René Kollo Produktionen, welche im ganzen Bundesgebiet laufen
„Ein Tag, ein Jahr, ein Leben,“ ist auch der Titel einer großen Jubiläumstournee im ersten Quartal 2008. Hier stellt René Kollo wieder einmal sein Können unter Beweis. Das Programm spiegelt sein musikalisches Leben wider und umfasst große Opernarien, Operettentitel, Volksmusik und Moderne.

Tickets zu 35,50 / 40,00 € bei allen bekannten VVK-Stellen, AZ Kartenservice RT.1 Tel: 0180 / 545 0411, München-Ticket (089 – 5481 8181) oder unter www.konzertbuero-augsburg.de
Veranstalter: Konzertbüro Augsburg, 0821- 4501 250, www.konzertbuero-augsburg.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.