Anzeige

Im Kindergarten St. Hedwig in Gersthofen ist der Zauber los!

Gersthofen: St.Hedwig Kindergarten | Auch in Gersthofen wurde der Fasching bunt gefeiert:

Ganz nach dem Motto "Im Märchenwald ist die Welt verhext", verkleideten sich die Kinder des Hedwigskindergartens als Hexen, Zauberer und Pilze.
Die Faschingswoche begann mit märchenhaftem Basteln, bei dem die Kinder Zauberhüte und -stäbe herstellten.
Weiter ging es am Dienstag mit einem gruseligen Hexenbuffet und mittwochs wurde geschminkt. So liefen statt Kindern Fische, Feenprinzessinnen und Kobolde herum.
Am Donnerstag war dann Märchentag: Die Kinder hörten den "Feuervogel", "Schneeweißchen und Rosenrot" und "der Wolf und die 7 Geißlein.
Am Freitag hatte das bunte Treiben dann seinen Höhepunkt: Mit einer Polonaise wurden alle Kinder zum Tanz in die Turnhalle mitgenommen.
Spiele wie "meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad", "Aramsamsam" und "das Fliegerlied", durften natürlich nicht fehlen!
Zu guter letzt gab es für alle einen leckeren Süßigkeitenregen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
3.956
Matthäus Felder aus Lichtenstein | 02.05.2014 | 11:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.