Anzeige

Schöne Idee in Corona-Zeiten!

AKTION TÜREN UND FENSTER AUF
Seit der Ausgangs-und Abstandsregelung bzgl. Corona in Bayern gibt es in der
Adalbert-Stifter-Siedlung im Norden Gersthofens ein ganz besonderes Highlight.

Jeden Sonntag Punkt 18Uhr spielen Hannah, Eva und Maria Müller
in der Karlsbader Straße vor ihrer Haustüre auf.

Zu hören sind aus Fagott, Saxophon und Waldhorn z.B.
      " Ode an die Freude"
      " Bayernhymne"
      " Alle Vöglein sind schon da"
      " Tiritomba"   u.ä.

Man darf sich sogar über WhatsApp was wünschen.
Nur die FCA-Hymne geht noch nicht, da noch keine Noten vorhanden sind.

Eingeleitet wird die Aktion jedesmal vom Opa, Herbert Müller, mit einem
"Weckruf" auf der Fanfare.

Vielen Dank , liebe Müller`s für diese tolle Idee und für euer Engagement.

               Bleibt alle gesund!!
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.AMH01 myheimat gersthofer | Erschienen am 09.05.2020
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.