Anzeige

Weihnachtskugeln selbst gestalten

Super für Kinder die ihre Omas,Opas,Tanten ect.beschenken wollen.
Es gibt leere Acrylkugeln zum kaufen (2 Stück kosten €1,-) die können sehr schön gestaltet werden.Wir haben glitzerpuder (Stück kostet ca.0,50€),Sticker gekauft und innen mit bastelkleber eingepinselt.Dann den glitzerpuder reinstürzen,Kugel schließen und schütteln. Macht den Kindern sehr viel Spaß und auch erwachsene können sich kreativ austoben.
Sticker drauf und eine Schnur dran und fertig ist die schöne Weihnachtskugel.
Viel Spaß beim basteln und verschenken!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.gersthofer | Erschienen am 02.12.2017
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 02.12.2017
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 02.12.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.