Anzeige

Obsttag in der Gespenstergruppe

Konzentration beim schneiden ist wichtig
Weil gesundes Essen gemeinsam noch viel besser schmeckt, ist jeden zweiten Freitag bei uns in der Gespenstergruppe Obsttag!

Das heißt, jedes Kind darf ein Obst, oder Gemüse mitbringen, dass ihm ganz besonders gut schmeckt z.B. einen Apfel, eine Banane oder eine Paprika…

Vor der gemeinsamen Brotzeit, dürfen die Kinder ihr Obst selbst waschen und schneiden.
Unsere Ziele:
• Gesundheitserziehung
• Die Kinder sollen Spaß und Freude an einer gesunden Ernährung entwickeln.
• Umgang mit dem Messer wird geübt (wie halte ich das Messer richtig? Auf was muss ich achten?)


Bei unserer gemeinsamen Brotzeit werden die Obstteller von den Kindern auf den Tischen verteilt und dann heißt es „Guten Appetit!“ Jeder darf zugreifen und essen was ihm schmeckt, oder auch mal etwas probieren, das er noch nie gegessen hat :-)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.