Anzeige

Gersthofens wirtschaftliche Stärke vereint unter einem Dach: Die 2. GIGA lockt in die Stadthalle

Wann? 24.09.2017 bis 25.09.2017

Wo? Stadthalle, Rathausplatz 1, 86368 Gersthofen DE
Impressionen der GIGA 2015
Gersthofen: Stadthalle | Handel, Handwerk und Industrie vereint unter einem Dach und das an zwei Tagen – das bietet die Gersthofer Industrie- und Gewerbeausstellung. Bei der zweiten GIGA präsentieren sich rund 30 überwiegend aus Gersthofen stammende Aussteller im Innen- und Außenbereich der Stadthalle. Besucher können sich so an den beiden Messetagen von der Vielfältigkeit der Unternehmen überzeugen.

Neben kostenlosen und unverbindlichen Informationen und Beratungsgesprächen an den Messeständen wartet auf die Besucher ein vielfältiges Programm. Örtliche Vereine, wie die Gersthofer Blasharmoniker, die Lechana und die Stadtkapelle, sorgen mit ihren Darbietungen für gute Laune. Sachlich fundierte Informationen bieten die vielen Vorträge kompetenter Referenten über Rückengesundheit oder Pflegeversicherung.

Spaß und Action kommen selbstverständlich auch nicht zu kurz – gerade im Außenbereich! Sportfreunde können sich auf dem Pumptrack austoben oder die neue Fun-Sportart Billard Soccer austesten.

Für kulinarische Freuden ist selbstverständlich auch gesorgt! Ein Highlight wird der Weißwurstfrühschoppen am Sonntagmorgen sein. 200 Weißwurstpaare warten ab 9.30 Uhr auf hungrige Abnehmer.

Die GIGA findet nach 2015 heuer zum zweiten Mal statt und wird unter der Federführung von Günter Gaugenrieder vom BDS Gersthofen organisiert.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.giga-gersthofen.de und im offiziellen GIGA-Messemagazin, das Sie ab dem 22. August an vielen Auslagestellen in Gersthofen bekommen. Die Haushalte werden zudem am Samstag, den 9. September beliefert.

Wann und wo?
GIGA am Samstag/Sonntag, den 23./24. September in und um die Stadthalle Gersthofen
Öffnungszeiten an beiden Tagen von 9.30 bis 18.00 Uhr
Der Eintritt ist frei.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.gersthofer | Erschienen am 02.09.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.