Anzeige

Frühlingsfest mit den Schwabenexpress

Musikalische Schwabenexpress
Nicht nur das schöne Wetter, sondern auch die stimmungsvolle Musik vom Schwabenexpress lockte zahlreiche Besucher des Paul-Gerhardt-Hauses mit ihren Angehörigen sowie Bewohner vom benachbarten Haus Herbstsonne zum alljährlichen Frühlingsfest ins Paul-Gerhardt-Haus.

Bei Kaffee und Kuchen spielte das beliebte Quartett Lieder wie „Halleluja“ der Klostertaler, Ohrwürmer wie: „Du bist Licht in meinem Leben“ von Andreas Gabalier oder „Griechischer Wein“ von dem unvergessenen Schlagersänger Udo Jürgens.

Zum Abschluss hörten alle den wunderbaren Blues „Wunderland bei Nacht“ von Klaus Günter Neumann, der in besonderer Weise mit einem Trompetensolo von Jonny untermalt wurde. Das Publikum dankte allen Musikern mit großem Applaus.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.