Anzeige

Frühlingsaktionen im Paul-Gerhardt-Haus

Einen Ausflug zum Peterhof durfte nicht fehlen.
Zwei wunderbare Frühlingskonzerte durften die Bewohnerinnen und Bewohner des Paul-Gerhardt-Hauses im Mai und im Juni genießen.

Das Gögginger Salonquartett interpretierte mit Keyboard, Gitarre, Cello und Violine bekannte Schlager äußerst schwungvoll und sehr konzertant.

Einen Monat später gastierte das Salon Ensemble Csárdásparadies. Bei diesem Konzert beeindruckte Andrea Buchwald mit ihrer Stimme. Begleitet wurde sie virtuos von Gerald Schmidtsdorff am Klavier. Das Repertoire reichte von Musik aus den 20er & 30er Jahren bis hin zu Swing- und Jazzstandards. Die Besucher dieser musikalischen Veranstaltungen dankten den Künstlern mit großem Applaus.

Sommerliche Temperaturen und Biergartenwetter lockte die Senioren in das Ausflugslokal Peterhof. Unter Schatten spendenden Kastanienbäumen schmeckten Kaffee und Kuchen oder erfrischende Eisbecher besonders gut.
Mit dieser Fahrt fand der erste Bewohnerausflug mit unserem neuen Heimbus statt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.gersthofer | Erschienen am 08.07.2017
2 Kommentare
15.136
Hermann Oehmig aus Gersthofen | 10.06.2017 | 13:09  
956
Gabriele B. aus Gersthofen | 14.06.2017 | 13:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.