Anzeige

Faschingsfeier in der Kita St. Elisabeth im März 2011

Wieder einmal war es (endlich) so weit: in unserer Kindertagesstätte trieben es alle ganz bunt! Am Rußigen Freitag ist es mittlerweile schon Brauch, dass alle Kinder und Erzieher in andere Rollen schlüpfen und sich verkleiden. Das ist für groß und klein ein toller Spaß!

Dabei hatten die Kinder die Möglichkeit, sich in verschiedenen
Gruppenzimmern mit verschiedenen Bezugspersonen und unterschiedlichen Spielen aufzuhalten.
Es gab ein(e)
v Abenteuerzimmer mit Wurfspielen
v Tanzzimmer mit Luftballons
v Zauberwerkstatt
v Partyspielzimmer mit Knabbereien
v Bewegungsspielhalle mit Wettspielen

Sicherheit bekamen die Kinder durch verschiedene Signale:
• die Punkte auf dem Boden zeigen an, ob noch ein Platz in diesem Spielzimmer frei ist
• der Gong kündigt für alle den Wechsel aus den Zimmern an

Natürlich wählte jedes Kind für sich selbst und gewann an Selbstvertrauen, wenn es sich den Herausforderungen stellte!
Die Kinder aus der Wichtelstube wurden durch die laute Musik in der Halle ganz neugierig und wollten sich das bunte Treiben in der Halle nicht entgehen lassen.



Zum Schluss waren wir uns alle einig: es hat uns allen viel Spaß gemacht! Leider war der Vormittag viel zu schnell vorbei -
Ruhe und Erholung tat uns aber danach auch sehr gut!
Zum Trost: nächstes Jahr feiern wir wieder! Helau!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.