Bedauern Sie es, dass der Silvesterlauf heuer zum letzten Mal stattfindet?

Bald ist es wieder soweit: Am 31. Dezember findet der 50. LEW-Silvesterlauf des TSV Gersthofen statt. Auch in diesem Jahr werden wieder viele Profi- und Hobby-Läufer an den Start gehen. Doch nach der 50-jährigen Tradition soll jetzt Schluss sein, da es zu wenige freiwillige Helfer gibt. Somit ist der Jubiläumslauf zugleich der Letze. Wir haben die Gersthofer Bürger befragt, was sie vom Aus des beliebten Silvesterlaufs halten.


Ich habe noch gar nicht gewusst, dass der Silvesterlauf nicht mehr stattfinden wird. Es ist schade, dass diese Tradition nicht weitergeführt wird. Und der Lauf ist ja auch sehr bekannt, ich bin sogar schon in einem Skilift von Fremden danach gefragt worden.
Ute Schneider, Gersthofen

Es ist wirklich schade, dass es nicht genug Freiwillige gibt, um den Lauf weiterhin durchzuführen. Ich bin selbst Vorstand des Theaters und weiß deswegen, dass Ehrenamtliche nur schwer zu finden sind. Kaum jemand möchte noch seine Zeit opfern und Verantwortung übernehmen.
Lukas Kiermeyr, Gersthofen

Es ist wirklich bedauerlich, dass es zu wenige freiwillige Helfer gibt. Leider wird das Ehrenamt aber auch einfach zu selbstverständlich genommen. Schade, dass der Lauf nach 50 Jahren nun nicht mehr stattfinden kann.
Irmgard Dehmel, Lützelburg

Zum Silvesterlauf kamen immer Menschen aus ganz Deutschland. Schade, dass die Tradition nun abgebrochen wird. Ich verstehe es, dass es schwierig ist, Ehrenamtliche zu finden. Seine Zeit will ja niemand mehr hergeben.
Ruth Herrmann, Gersthofen


+++ gersthofer Stimmungsbarometer

Wir sind ganz zufrieden mit Gersthofen, hier zu wohnen ist schön und es gibt gute Einkaufsmöglichkeiten. Deswegen gibt es auch eigentlich keine Verbesserungsvorschläge für die Stadt.
Sonja Rajda und Mirjana Bosnic, Gersthofen

Gersthofen ist toll. Hier gibt es nichts, was es hier nicht gibt. Ich komme gerne hierher zum Einkaufen, da man alles bekommt, was man so braucht. Und Jack findet das kleine Karussell im City-Center ganz toll.
Melanie und Jack Baur, Gablingen
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Neue Redaktionsformate | Erschienen am 03.12.2016
2 Kommentare
970
Gabriele B. aus Gersthofen | 02.12.2016 | 17:10  
970
Gabriele B. aus Gersthofen | 06.12.2016 | 11:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.