Anzeige

Baur-Vereinssport-Mädchen-Turnier beim TSV

Hauptfeld in zwei Felder Streuen?

Am 30.06.2007 hatten unsere Mädchen ihr Turnier der D-C-B Jugend. Es waren gesamt 26 Mannschaften die um Pokale sowie Medalien kämpften. Die D-Mädchen spielten auf dem Kunstrasen unsere C und B auf dem Hauptfeld. Herr Binswanger meinte auf die Frage, ob man denn das Hauptfeld für unser Turnier benutzen kann und somit zwei Felder Streuen kann, es ist überhaupt kein Problem dafür sagen wir danke Alois. Natürlich möchten wir uns bei unserem Präsidium bedanken da sicherlich auch von dieser seite das OK kam.Bei den D - Mädchen die auf dem Kunstrasen Spielten der von Besuchern reichlich in Augenschein genommen wurde und man oft hörte so was bräuchte man nur das feinste. Die Spiele verliefen alle samt sehr fair,es gab keine größeren Verletzungen also es passte alles. Es müssen um die 550 Personen gewesen sein, die sich am Turnier eintrafen. Herr Baur von Vereinssport Baur lies es sich nicht nehmen auch dieses Jahr unser Turnier großzügig zu Unterstützen. Es wachsen keine Sachgeber oder Geldgeber auf den Bäumen, jedoch als die Frage kam Sepp kannst du uns helfen beim Turnier kam sofort ich helfe euch kein Problem. Er hat uns schon bei mehreren Dingen unterstützt. Sepp die Mädchen sowie die Trainer sagen DANKE SEPPE. Unsere Fleißigen Damen verkauften Kaffee Kuchen bei unserer Wirtin bekamen die Papas etwas an dieser stelle sagen wir danke zu unseren Wirtsleuten die stets ein offenes Ohr für unsere Jugend haben. Kann"s besonders möchten wir uns bei unserem Klaus Strohmeyer bedanken er ist wiedermal den ganzen Tag gesprungen ob Auf oder Abbau schade das es immer die selben sind, oder unser Vöst Roland er kam von der Nachtschicht und hatte fast alle Spiele der B Mädchen gepfiffen muss man sich mal vorstellen, wo andere nur am Rand stehen und meinen sie sind wichtig. Die Finalspiele waren natürlich der Höhepunkt die Mannschaften auf den Plätzen, volle Tribüne, Musik die in die Beine geht da rauchte es im Karton. Unser Jugendleiter Herr Holler kam und sah und meinte das gefällt mir. Bei den Siegerehrungen gabs die Beste Spielerin den besten Torwart die beste Torschützin sowie Wanderpokale, also alles im allen ein sehr erfolgreiches Turnier für unseren TSV man braucht sich auch nicht wundern bei solch einer Anlage und solch einer Unterstützung. Bei den D Mädchen wurde erster Sieger FC HOCHZOLL bei den C Mädchen SCHWABEN und bei den B Mädchen TIERHAUPTEN. Es folgten natürlich sofort Einladungen für unsere Mädchen. Nochmals ein DANKE an unser Präsidium. Ein Trainer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.