Anzeige

Rosenbogen in Germering

Schweißnaht
Letzte Arbeiten in der Werkstatt von Oliver Beran in Alling: die Schüler der 8. Klasse der Eugen-Papst-Schule setzen die letzten Schweißnähte, Teile werden nochmals vermessen.

Der Rosenbogen wird für den Transport in zwei Hälften geschnitten. Den Transport nach Germering übernimmt der Bauhof. Dort wird der Rosenbogen bis zum Aufstellen im Rathauspark im Frühjahr zwischengelagert.
1
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Stadtmagazin germeringer | Erschienen am 14.02.2009
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
3.015
Urte Langer aus Olching | 24.01.2009 | 12:48  
6.233
Michael Gumtau aus Eichenau | 25.01.2009 | 17:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.