Villa Bambini

Marienkäfer
Letzte Hand wurde angelegt am Wahrzeichen der Kinderkrippe der AWO in Germering.
Die Mannschaft der 9. Klasse rund um Oliver Beran an der Eugen-Papst-Schule in Germering beendeten die farbliche Gestaltung des Wahrzeichens der Kinderkrippe.
Eine fachkundige Delegation der Villa unter der Leitung von Frau Liebhardt nahm das Kunstwerk in Augenschein. Die Gäste waren sichtlich zufrieden mit dem Ergebnis der Arbeit und so war es auch Schulleiterin Rita Malterer-Forster.
Nach den Pfingstferien wird das Kunstwerk am Gebäude der Villa Bambini in der Kleinfeldstraße in Germering aufgestellt.
(Die Villa Bambini verfügt übrigens über drei Gruppen – nicht wie berichtet über vier Gruppen. Die Raupe wird zum Schmetterling.)

Das Wahrzeichen hängt am Container in der Kleinfeldstraße.
Link: http://www.myheimat.de/germering/beitrag/107665/vi...
Link: http://www.myheimat.de/germering/beitrag/107667/vi...
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Stadtmagazin germeringer | Erschienen am 08.07.2009
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
228
Knefröd Zwentibold aus Germering | 13.12.2009 | 10:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.