Anzeige

Stadthalle Germering startet mit dem Vorverkauf für die kommende Spielzeit

Seit Donnerstag, 09.12.2010, läuft der Vorverkauf für die Veranstaltungen der Stadthalle Germering im ersten Halbjahr 2011. Bei allen Vorverkaufsstellen von München Ticket, in Germering beim SW Kartenservice und im Internet unter www.stadthalle-germering.de gibt es dann Tickets für die Kulturveranstaltungen der Stadthalle.

„Wir haben wieder großen Wert darauf gelegt, alle kulturellen Sparten zu bedienen und damit für jeden Geschmack etwas anzubieten“, betonte Stadthallen Leiterin Medea Schmitt bei der Vorstellung des neuen Programms im agua am Dienstag, 07.12.2010. 56 Veranstaltungen finden von Januar bis Juli in der Stadthalle statt, davon sind 34 auch im Abonnement buchbar. Darunter gibt es noch einen letzten ‚Nachholtermin‘ aus der Zeit der Schließung: „Die Räuber“ am 24.02.2011. Für Kinder gibt es vier Termine, beginnend mit dem Donikkl-Konzert am Sonntag, 30.01.2011.

Als besondere Höhepunkte der Saison hob Medea Schmitt die Lesung der Kluftinger-Autoren am Freitag, 25.02.2011, hervor, die sie zum ersten Mal nach Germering holen konnte. Ebenfalls als Premiere tritt der hauseigene Techniker Richard Sedlmeier am Freitag, 11.03.2011, auf. Und auch Ganes eine Woche später sowie Gitanes Blondes am 08.04.2011 treten erstmalig in der Stadthalle auf.

Voller Spannung sieht die Stadthallenleiterin außerdem einem absoluten Novum am Palmsonntag entgegen: „Sterbelieder fürs Leben“ nennt sich die Mischung aus Lesung und Konzert von Josef Brustmann und Marianne Sägebrecht am 17.04.2011, die von der Stadthalle und dem Hospizverein Germering e.V. veranstaltet wird.

Medea Schmitts persönlicher Höhepunkt der Saison ist das Konzert des für seinen Hot-Jazz und Zigeuner-Swing bekannten Wedeli Köhler Ensembles, bei dem ein Bruder von Django Reinhardt die Rhythmusgitarre spielt.

Das Programmheft der neuen Spielzeit wird derzeit verteilt und liegt natürlich in der Stadthalle und in den öffentlichen Gebäuden in Germering aus. Außerdem kann man es im Internet unter www.stadthalle-germering.de nachlesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.