Pünktchen und Anton

Die Theatergruppe Konfetti e.V. aus Gilching zeigte ihre diesjährige Produktion „Pünktchen und Anton“ von Erich Kästner an der Eugen-Papst-Schule.
Das Ensemble rund um Pünktchen Karen Engelhardt spielte gutgelaunt.
Die Darsteller überzeugten die Kinder, das Bühnenbild war äußerst ansprechend gestaltet, eine rundum gelungene Aufführung.
Nach der letztjährigen Produktion mit „Räuber Hotzenplotz“ spielte sich Konfetti auch dieses Jahr wieder in die Herzen der jungen Zuschauer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.