Anzeige

MFVC veranstaltet Lichtseminar mit Filmemacher Achim Dunker

Achim Dunker
Germering: MFVC | Bereits zum zweiten Mal veranstaltet der Münchner Film- und Videoclub in Germering (MFVC) ein Lichtseminar mit dem bekannten Filmemacher und Buchautor („Die chinesische Sonne scheint immer von unten“) Achim Dunker. Am 29. und 30. Oktober geht es um die Vermittlung von theoretischen Grundlagen und die Anwendung von praktischen Übungen im Umgang mit Licht bei Außenaufnahmen. Inhalte sind verschiedenen Tageszeiten und Stimmungen, Materialien und Methoden, Kompensation und Einsatz unterschiedlicher Farbtemperaturen, Blaue Stunde und verschiedene Nachtstimmungen, Feuer und offene Flammen, nächtliche Großstadtstraßen und Film Noir sowie die Nachbearbeitung in der Post-Produktion und 3-Wege-Farbkorrektur. Am Ende des Seminars werden außerdem noch einige Projekte vorgestellt und über Kamera, Licht- und Filmgestaltung diskutiert.

Die Teilnahme für das Seminar-Wochenende (Samstag 12 – 20 Uhr, Sonntag 9 – 13 Uhr) kostet für Nichtmitglieder 100 Euro, Mitglieder zahlen 50 Euro. Um rechtzeitige Anmeldung bei Bernd Burger, Tel: (08141) 70464, E-Mail: burger@mfvc-germering.de wird gebeten, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.