"Amper-Oase"

Floßbauer
Zuerst wurden die Flöße gebaut. Nach Anweisung der Betreuer des Kreisjugendrings Fürstenfeldbruck/Gelbenholzen stellten die Schüler der 8. Klasse der Eugen-Papst-Schule sichere Wasserfahrzeuge her.

Dann ging’s bei herrlichem Herbstwetter die Amper von Grafrath nach Schöngeising hinunter.

Ein unvergessliches Erlebnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.