Anzeige

In der Gruppe C drehte Australien das Spiel gegen Brasilien und gewann mit 3:2

In der Gruppe C drehte Australien das Spiel gegen Brasilien und gewann mit 3:2
Gelsenkirchen: In der Gruppe C drehte Australien das Spiel gegen Brasilien und gewann mit 3:2 |

Vor 17.032 Zuschauer trafen in Montpellier der sieben fache Südamerikameister 1991, 1995, 1998, 2003, 2010, 2014, 2018 und Vizeweltmeister von 2007 Brasilien auf den Ozeanien Meister von 1994, 1998, 2003 Australien.

Australien wandelte einen 0:2 Rückstand noch in einen 3:2- Sieg um. Erste Aufregung gab es, als Tameka Yallop in der 19 Minute der Ball an die Hand sprang, es gab aber nach Videocheck keinen Elfmeter.

Den bekam Marta in der 27. Minute nach einem Handspiel im Strafraum der Australier. Marta die im ersten Spiel gegen Jamaika wegen Oberschenkelproblemen noch fehlte Verwandelte zur 0:1 Führung, es war ihr 16. WM – Treffer. Sie ist damit die erste Spielerin, die bei fünf Weltmeisterschaften traf.

In der 37. Minute hatte Sam Kerr durch Kerr eine Großchance den Ausgleich zu erzielen, doch Bárbara im Tor der Brasilianer parierte glänzend.

Nur eine Minute später baute Cristiane den Vorsprung zum 2:0 für Brasilien aus.
Ganz wichtig für Australien war der Anschluss durch Caitlin Foord in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit.

Nach dem Seitenwechsel erzielte Chloe Logarzo in der 58 Minute den Ausgleich zum 2:2 und ein Eigentor von Mônica Tamire brachte den 3:2 Sieg für Australien.

Im zweiten Spiel der Gruppe C vor 12.016 Zuschauer in Reims gewann der Vize-Europameister von 1993 und 1997 gegen Jamaika, die zum ersten Mal die Qualifikation zur einer WM – Endrunde schafften durch Tore von 0:1 Girelli (12., Foulelfmeter), 0:2 Girelli (25.), 0:3 Girelli (46.), 0:4 Galli (71.), 0:5 Galli (81.) und erreichte damit vor dem letzten Spiel gegen Brasilien die Endrunde.

Gruppe C:

09. Juni 2019 Australien - Italien 1:2 (1:0)
09. Juni 2019 Brasilien - Jamaika 3:0 (1:0)
13. Juni 2019 Australien - Brasilien 3:2 (1:2)
14. Juni 2019 Jamaika - Italien 0:5 (0:2)
18. Juni 2019 Jamaika - Australien
18. Juni 2019 Italien - Brasilien

Tabelle:
1. Italien 2 2 0 0 7:1 6
2. Brasilien 2 1 0 1 5:3 3
3. Australien 2 1 0 1 4:4 3
4. Jamaika 2 0 0 2 0:8 0
0
1 Kommentar
888
Bernhard Braun aus Essen | 16.06.2019 | 22:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.